Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, Datenschutz und FAQ]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: SHOPiMORE AG (DE000A2BPK42) vormals Ganaria AG

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 3
Anzahl Aufrufe: 343
Sortierung: normal
Beitrag #0 von aktiensammler am 23.08.2017 22:11   ( 2.189 Beiträge | Status: ok )
SHOPiMORE AG (DE000A2BPK42) vormals Ganaria AG

Das Beteiligungsunternehmen Ganaria AG hat sich im Düsseldorfer Freiverkehr listen lassen - es ist jedoch kein klassischer Börsengang (IPO)!

Ganaria AG: Erfolgreiches Listing im Freiverkehr der Börse Düsseldorf

München, den 27. Dezember 2016 - Die Aktien der Ganaria AG (ISIN: DE000A1YCNN8, WKN: A1YCNN) wurden heute in den Handel im Freiverkehr der Börse Düsseldorf aufgenommen. Der erste Kurs wurde mit EUR 1,05 festgestellt.

Der Wertpapierprospekt zum öffentlichen Angebot der Gesellschaft wurde am 22.12.2016 gebilligt und steht auf der Website der Gesellschaft unter www.ganaria.de zum Download bereit.

Als Lead Manager der Transaktion fungierte die ACON Actienbank AG.

Über die Ganaria AG

Ganaria AG ist auf die strategische Führung, Steuerung, Koordination und Beratung von Tochtergesellschaften und Minderheitsbeteiligungen als auch Drittunternehmen ausgerichtet.

Die Ganaria AG versteht sich dabei als Partner Ihrer Kunden und Beteiligungen und ist darauf ausgerichtet durch eigene und externe Finanzierungslösen nachhaltig an der Wertentwicklung der Beteiligungen zu partizipieren.

Quelle: dgap.de

Die AG wurde erst am 04.05.2016 gegründet und hat ein Grundkapital von 250.000,00 Euro welches in 250.000 Stückaktien eingeteilt ist.

Am 05.07.2017 hat man sich in SHOPiMORE AG umbenannt und den Sitz von München nach Ingolstadt verlegt.

Erster Kurs: 1,05 Euro
Erstnotierung: 27.12.2016

Der Chart in Düsseldorf:

Chart
Provided by finanzen.net

SHOPiMORE AG Inhaber-Aktien o.N.

Beitrag #1 von LordofShares am 26.02.2019 00:46   ( 4.101 Beiträge | Status: ok )
Insolvenz

25.02.2019 | 10:56

SHOPiMORE AG: Shopimore AG beantragt Insolvenzverfahren

SHOPiMORE AG / Schlagwort(e): Insolvenz
SHOPiMORE AG: Shopimore AG beantragt Insolvenzverfahren

25.02.2019 / 10:56 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Ingolstadt, den 25.02.2018 - Die im Freiverkehr Düsseldorf gelistete SHOPiMORE AG (ISIN DE000A2BPK42) sieht sich leider gezwungen, heute beim Amtsgericht Ingolstadt einen Insolvenzantrag einzureichen. Eine für März bevorstehende Bedienung eines Darlehens sowie Anwaltskosten im Zusammenhang mit dem Verfahren gegen Nussbaum Medien rund um die aus SHOPiMOREs Sicht ungerechtfertigte Vertragsauflösung durch Nussbaum führten dazu, dass SHOPiMORE seine Verbindlichkeiten nicht mehr bedienen kann.

Die Tochtergesellschaften mc-mycard GmbH (Hamburg), IK Innovative Kartensysteme GmbH und SHOPiMORE GmbH (beide Hitzendorf, Österreich) sind von der Insolvenz nicht betroffen.

Weiters hat der Aufsichtsrat mit heutigem Datum der Zurücklegung des Vorstandsmandats durch Martin Hinteregger per 15.2.2019 zugestimmt. Der Schritt erfolgte aus persönlichen Gründen.


Über SHOPiMORE AG:
SHOPIMORE bietet ein Software Komplett-Paket, das es Unternehmen ermöglicht, erfolgreich Multichannel Handel zu betreiben. SHOPIMORE stellt alle relevanten Systeme wie Online Marktplätze, Kundenkarten - bzw. Kundenbindungssystem (in Kooperation mit mc mycard), Online Shops, Warenwirtschaftssysteme und POS Kassensysteme in der Cloud zur Verfügung.

www.shopimore.de


Kontakt:
Martin Kahr
martin@shopimore.at
Tel.: +43 (0) 676 840562614



25.02.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



Sprache:	Deutsch
Unternehmen: SHOPiMORE AG
Münzbergstraße 6
85049 Ingolstadt
Deutschland
E-Mail: martin.hinteregger@shopimore.at
Internet: www.shopimore.at
ISIN: DE000A2BPK42
WKN: A2BPK4
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf


Ende der Mitteilung DGAP News-Service

Quelle: DGAP

Der Thread wird nun ins Forum "Insolvenz-AGs" verschoben...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.
Beitrag #2 von LordofShares am 17.09.2019 02:39   ( 4.101 Beiträge | Status: ok )
Insolvenzverfahren eröffnet

Am 10.09.2019 wurde das Insolvenzverfahren über das Vermögen der SHOPiMORE AG eröffnet (AG Ingolstadt, Az.: IN 71/19)...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.
Beitrag #3 von LordofShares am 03.07.2020 01:39   ( 4.101 Beiträge | Status: ok )
Delisting

02.07.2020 | 16:17

Ad-hoc-Mitteilung nach Art. 17 MAR (Market Abuse Regulation - Marktmissbrauchsverordnung) SHOPiMORE AG: Antrag auf Delisting nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens

DGAP-Media / 02.07.2020 / 16:17
Ad-hoc-Mitteilung nach Art. 17 MAR (Market Abuse Regulation - Marktmissbrauchsverordnung)
SHOPiMORE AG: Antrag auf Delisting nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens

München, 02.07.2020

Über das Vermögen der SHOPiMORE AG wurde durch Beschluss des Amtsgerichts Ingolstadt - Insolvenzgericht - vom 10.09.2019 das Insolvenzverfahren eröffnet. Zum Insolvenzverwalter wurde Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Hofmann, München, bestellt. Der Geschäftsbetrieb der SHOPiMORE AG war bei Eröffnung des Insolvenzverfahrens bereits eingestellt.

Der Insolvenzverwalter wird den Antrag auf Widerruf der Zulassung der Aktien der SHOPiMORE AG (WKN: A2BPK4 ISIN: DE000A2BPK42) zum Freiverkehr der Börse Düsseldorf stellen. Bei der Börse wird das sofortige Wirksamwerden des Widerrufs beantragt. Den Aktionären wird kein Abfindungsangebot unterbreitet, da die Aktiengesellschaft nicht fortgeführt, sondern liquidiert wird und die Aktionäre auf ihr Kapital mit keinen Zahlungen rechnen können.

Kontakt:
Insolvenzverwalter der SHOPiMORE AG
Dr. Matthias Hofmann
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Insolvenzrecht

Pohlmann Hofmann Insolvenzverwalter Rechtsanwälte Partnerschaft
Unterer Anger 3
80331 München
Telefon: 089 548033-0
Fax: 089 548033-111
E-Mail: mail@pohlmannhofmann.de



Ende der Pressemitteilung



Emittent/Herausgeber: SHOPiMORE AG
Schlagwort(e): Dienstleistungen

02.07.2020 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



Sprache:	Deutsch
Unternehmen: SHOPiMORE AG
Münzbergstraße 6
85049 Ingolstadt
Deutschland
Internet: www.shopimore.at
EQS News ID: 1084981


Ende der Mitteilung DGAP-Media

Quelle: DGAP


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz