Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, Datenschutz und FAQ]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: STS Group AG (DE000A1TNU68)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 1
Anzahl Aufrufe: 51
Sortierung: normal
Beitrag #0 von aktiensammler am 19.05.2018 14:35   ( 1.786 Beiträge | Status: ok )
STS Group AG (DE000A1TNU68)

Der Automobilzulieferer STS Group AG will an die Börse Frankfurt (Prime Standard) gehen. Gegründet wurde die AG am 14.11.2012 als "mutares Holding-17 AG" in Weißenfels.

...
Das Angebot setzt sich aus 1.000.000 neuen Aktien aus einer Kapitalerhöhung der STS Group sowie einer Umplatzierung von bis zu 1.000.000 Aktien der bisherigen Alleinaktionärin, der Mutares AG, zusammen. Hinzu kommt eine Mehrzuteilungsoption von 300.000 Aktien aus dem Bestand der Mutares AG. Das Grundkapital der STS Group erhöht sich nach Umsetzung der Transaktion auf bis zu 6.000.000 nennwertlose Stückaktien.
...
Die Preisspanne für die angebotenen Aktien wurde auf 26 Euro bis 32 Euro je Aktie festgelegt. Der endgültige Angebotspreis und das Platzierungsvolumen werden im Rahmen eines Bookbuilding-Verfahrens ermittelt. Der endgültige Angebotspreis wird voraussichtlich am 29. Mai 2018 festgelegt. Bei vollständiger Ausübung der Mehrzuteilungsoption wird ein Streubesitz von rund 38 % des Grundkapitals erwartet. Die Mutares AG wird auch nach dem Börsengang Mehrheitsaktionärin (62 %) der STS Group bleiben. Für die STS Group AG und die Mutares AG gilt eine Lock-up-Periode von jeweils 12 Monaten ab dem Tag der Erstnotiz.
...
Die der STS Group AG zufließenden Mittel in Höhe des erwarteten Bruttoemissionserlöses von 26 Mio. Euro bis 32 Mio. Euro sollen vorrangig für die weitere Expansion in China und Nordamerika verwendet werden. Zudem soll in die zunehmende Ausdehnung der Produktion nach Osteuropa investiert werden. Darüber hinaus soll das frische Kapital für die Ausweitung der Automatisierung sowie die Fokussierung auf technologische Trends wie z. B. autonomes Fahren und E-Mobility verwendet werden.
...

Quelle: dgap.de

Die Mutter Die Mutares AG ist mit ISIN DE000A0SMSH2 selbst börsennotiert

Beitrag #1 von aktiensammler am 02.06.2018 19:30   ( 1.786 Beiträge | Status: ok )
Börsengang

Der Börsengang ist geglückt.

...
Seit heute notieren die Aktien der STS Group an der Börse. Die Erstnotiz fand am Morgen im Prime Standard in Frankfurt statt. Der erste Kurs lag bei 24,00 Euro. Das entspricht dem Ausgabepreis für die Aktien von STS.
...

Quelle: 4investors.de

Emissionspreis: 24,00 Euro
Erstnotierung: 01.06.2018

Der Chart in Frankfurt:

Chart
Provided by finanzen.net

STS Group AG Inhaber-Aktien o.N.

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen