Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, Datenschutz und FAQ]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Krypto AG (jetzt Uptech AG) (WKN A0SLML)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 2
Anzahl Aufrufe: 282
Sortierung: normal
Beitrag #0 von Mittachmahl am 22.01.2019 08:18   ( 160 Beiträge | Status: ok )
Krypto AG (jetzt Uptech AG) (WKN A0SLML)

pta20190121030
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR
Krypto AG: Verlustanzeige nach § 92 Abs. 1 AktG

Berlin (pta030/21.01.2019/18:30) - 21. Januar 2019 - Der Vorstand der Krypto AG (WKN: A0SLML, ISIN: DE000A0SLML9) teilt mit, dass bei pflichtmäßigem Ermessen angenommen werden muss, dass ein Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals eingetreten ist. Die Entwicklung der Krypto AG, die im Geschäftsjahr 2017/2018 nicht wie geplant verlief, schlug sich in einem Jahresfehlbetrag der Gesellschaft nieder, der insbesondere auf den deutlichen Rückgang des Wertes von Krypto-Währungen zurückzuführen ist.

Gemäß § 92 Abs. 1 AktG führt ein Verlust von der Hälfte des Grundkapitals zu einer gesetzlichen Verpflichtung, die Aktionäre unverzüglich zu einer Hauptversammlung einzuladen. Der Vorstand wird daher zeitnah eine Hauptversammlung einberufen, um über den Verlust in Höhe der Hälfte des Grundkapitals zu berichten und die Situation des Unternehmens zu erörtern. Eine Einladung mit der Tagesordnung wird frist- und formgerecht veröffentlicht.
(Ende)
Aussender: Krypto AG
Zehdenickerstraße 12c
10119 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner: Ali Izhar Ahmed
Tel.: +49 30 844 357 60
E-Mail: aa@krypto.ag
Website: krypto.ag
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf
ISIN(s): DE000A0SLML9

Beitrag #1 von aktiensammler am 23.01.2019 22:08   ( 2.189 Beiträge | Status: ok )
Nachtrag

Der Chart in Düsseldorf:

Chart
Provided by finanzen.net

Krypto AG Inhaber-Aktien o.N.

Gegründet wurde die AG ursprünglich am 13.04.2007 (Satzungsdatum) als "Areus International AG". Am 23.07.2012 wurde dann in "EdgeSearch AG" und am 04.12.2017 in "Krypto AG" umfirmiert.

Beitrag #2 von LordofShares am 26.07.2020 01:59   ( 4.101 Beiträge | Status: ok )
Kapitalherabsetzung und Barkapitalerhöhung geplant

22.07.2020 | 20:58

Uptech AG: Neuausrichtung der Uptech AG angekündigt

Berlin (pta024/22.07.2020/20:58) - Berlin (22.07.2020/14:00) - Berlin 22. Juli 2020: Der Aufsichtsrat und der Vorstand der Uptech AG (WKN: A0SLML, ISIN: DE000A0SLML9) mit Sitz in Berlin haben heute beschlossen, die Gesellschaft, wie angekündigt neu auszurichten. Die Neuausrichtung soll auf der ordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft am 1. September 2020 den Aktionären vorgestellt und zur Abstimmung gestellt werden. Dabei fokussiert sich die neue, weiterhin technologiegetriebene Ausrichtung auf einen der am stärksten wachsenden Märkte: dem Markt für Fleischersatzprodukte. Getrieben ist dieses Wachstum von einem steigenden Bewusstsein für Gesundheit, Tier und Umwelt, welches immer mehr Konsumenten - auch Fleischliebhaber - nach gesunden, ethisch vertretbaren und nachhaltigen Fleischalternativen suchen lässt. In den letzten Monaten hat sich aus einer Blockchainbeteiligung im Bereich des Trackings von Kühlketten in der Fleischindustrie der Fokus auf das Thema Fleischersatzprodukte verfestigt. Mit Beyond Meat Inc. gibt es in Amerika bereits ein börsengelistetes Unternehmen in diesem Bereich. Die Uptech AG plant kurzfristig nach der Hauptversammlung erste potentielle Beteiligungen in diesem Umfeld einzugehen. Auf der Hauptversammlung sollen weitere Details zur Neuausrichtung bekannt gegeben werden.

Im Zuge der Neuausrichtung ist auch eine weitere Kapitalisierung der Gesellschaft geplant. So beabsichtigen der Vorstand und der Aufsichtsrat der Hauptversammlung vorzuschlagen, das Grundkapital der Gesellschaft in Höhe von derzeit EUR 2.725.000,00 im Verhältnis von 10 zu 1 auf EUR 272.500,00 herabzusetzen. Anschließend soll das Grundkapital der Gesellschaft im Wege einer Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen Bareinlagen von EUR 272.500,00 um bis zu EUR 1.090.000,00 auf bis zu EUR 1.362.500,00 durch Ausgabe von bis zu 1.090.000 neuen auf den Namen lautende Stückaktien, jeweils mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von EUR 1,00 je Stückaktie, wieder erhöht werden.

Gemäß Meldung vom 6. September 2018 hatte die Uptech AG auch einen Kaufvertrag zum Erwerb der Mehrheit der Anteile an der Datarella GmbH abgeschlossen. Der Verkauf ist bisher nicht abgeschlossen worden. Im Zuge der Neuausrichtung ist die Gesellschaft daher in Gespräche mit den Eigentümern der Datarella GmbH eingetreten, den Kaufvertrag wieder aufzulösen.
Die Börse Düsseldorf hat die Wiederaufnahme des Handels kurzfristig angekündigt.
Investor Relations-Kontakt:
Christian Römer
E-Mail: info@uptech.ag

WKN: A0SLML, ISIN: DE000A0SLML9
Quotation: Börse Düsseldorf (Freiverkehr)

Über die Uptech AG:
Die Uptech AG ist eine börsennotierte Beteiligungsgruppe mit Fokus auf Innovations- und Technologien-Investments. Das Unternehmen mit Verwaltungssitz in Berlin investiert in ein breites Portfolio von Beteiligungen und entwickelt die Beteiligungen operativ und strategisch weiter. Die Uptech AG schafft Werte für ihre Investoren und leistet einen Beitrag zum Wachstum der investierten Markt-Trends.

(Ende)

Aussender:	Uptech AG
Gormannstraße 22
10119 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner:Christian Römer
E-Mail: info@uptech.ag
Website: uptech.ag
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf
ISIN(s): DE000A0SLML9 (Aktie)

Quelle: pressetext


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz