Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, Datenschutz und FAQ]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Luckin Coffee Inc.

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 0
Anzahl Aufrufe: 42
Sortierung: normal
Beitrag #0 von aktiensammler am 29.04.2019 01:13   ( 2.040 Beiträge | Status: ok )
Luckin Coffee Inc.

Der chinesische Starbucks-Konkurrent Luckin Coffee Inc. will an die US-Börse NASDAQ gehen.

...
Luckin Coffee wächst nach eigenen Angaben rasant und plant bereits in nächster Zeit Starbucks als größte Kaffeehauskette in China zu überholen. So wolle das Kaffee-Startup allein in diesem Jahr 2500 neue Filialen eröffnen und damit mehr als 4500 Filialen in Summe betreiben. Starbucks hatte zuletzt mehr als 3600 Filialen in der Volksrepublik und befinde sich ebenfalls auf Expansionskurs.
...
Luckin wurde im Herbst 2017 in Peking gegründet und setzt vornehmlich auf kleinere Verkaufsfilialen, die auch Online-Bestellungen zur Abholung oder Lieferung entgegennehmen. Das Unternehmen schreibt derzeit noch rote Zahlen – im letzten Jahr soll der Verlust bei rund 120 Mio. USD gelegen haben.

Quelle: goingpublic.de

Es werden jedoch keine Original-Aktien (ISIN CN...) an die Börse kommen sondern US-ADR. Der Prospekt ist hier zu finden.

Der Nennwert eines ADR der Class A lautet über 0,000002 USD. Man müsste also 1.000.000 ADR besitzen um mit 2 USD an dem Unternehmen beteiligt zu sein. Es werden 800.000.000 ADR-Scheine gelistet.

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz