Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, Datenschutz und FAQ]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Global Fashion Group S.A. (LU2010095458)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 1
Anzahl Aufrufe: 178
Sortierung: normal
Beitrag #0 von aktiensammler am 29.06.2019 02:14   ( 2.040 Beiträge | Status: ok )
Global Fashion Group S.A. (LU2010095458)

Die Modetochter der Rocket Internet SE, Global Fashion Group S.A. soll an die Börse gebracht werden.

...
Der in Luxemburg ansässige Online-Modehändler Global Fashion Group (GFG) will den Gang aufs Börsenparkett wagen und mit den Einnahmen daraus seine Expansion finanzieren. Das zur schwedischen Beteiligungsgesellschaft Kinnevik und zum Berliner Startup-Investor Rocket Internet gehörende Unternehmen plane die Notierung am regulierten Markt in Frankfurt, wie GFG ankündigte. Durch die Ausgabe neuer Aktien an private und institutionelle Ivestoren solle ein Erlös von rund 300 Millionen Euro erzielt werden.

Mit dem frischen Kapital will der Börsenaspirant weiteres Wachstum finanzieren und in die Technologieplattform und den Kundenausbau investieren.
...

Quelle: n-tv.de

Beitrag #1 von aktiensammler am 04.07.2019 00:58   ( 2.040 Beiträge | Status: ok )
Börsengang

Der Börsengang ist einigermassen geglückt.

...
Die Aktien des defizitären Online-Modehändlers fallen beim Debüt an der Frankfurter Börse auf bis zu 4,05 Euro und liegen damit bis zu zehn Prozent unter dem Ausgabepreis von 4,50 Euro.
...
Um es überhaupt an den Aktienmarkt zu schaffen, mussten GFG und die begleitenden Banken Goldman Sachs, Morgan Stanley und Berenberg tief in die Trickkiste greifen: Die Zeichnungsfrist wurde um drei Tage verlängert und der Preis der Aktien auf 4,50 Euro von ursprünglichen sechs bis acht Euro gesenkt. Zudem stützten die beiden Großaktionäre, die Startup-Investoren Rocket Internet und Kinnevik, die Emission, indem sie GFG-Aktien für zusammen 110 Millionen Euro zeichneten.

Letztendlich brachte der Börsengang nur knapp 200 Millionen Euro statt der ursprünglich erhofften fast 400 Millionen ein.

Quelle: n-tv.de

Emissionspreis: 4,50 Euro
Erstnotierung: 02.07.2019


Der Chart in Frankfurt:

Chart
Provided by finanzen.net

Global Fashion Group S.A. Bearer Shares EO -,01

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz