Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, Datenschutz und FAQ]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: La Francaise des Jeux S.A. (FR0013451333)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 0
Anzahl Aufrufe: 74
Sortierung: normal
Beitrag #0 von aktiensammler am 21.11.2019 18:02   ( 2.066 Beiträge | Status: ok )
La Francaise des Jeux S.A. (FR0013451333)

Die ehemal staatliche Lottogesellschaft La Francaise des Jeux S.A. ist an die Börse Euronext Paris gegangen.

...
An diesem Donnerstag verkauft der französische Staat an der Börse einen Großteil seiner Beteiligung an der Lottogesellschaft Française des Jeux.

Die Regierung in Paris hat die Papiere des Glücksspielbetreibers zur Volksaktie erklärt.
...
Der Staat - neben Veteranenverbänden der historische Aktionär von Française des Jeux - kann mit einem Erlös von fast zwei Milliarden Euro rechnen. Er senkt seinen Anteil an der Firma von 72 auf 20 Prozent und investiert das Geld in den Abbau von Schulden sowie in einen Fonds für innovative Firmen.
...
Anders als im Fall des Flughafenbetreibers ADP, den Le Maire ebenfalls veräußern möchte, gibt es an der Privatisierung der Lotterie überraschend wenig Kritik.
...
Privatpersonen, die für weniger als 5000 Euro Aktien zeichnen, haben bei der Zuteilung Vorrang. Zudem erhalten sie einen Rabatt von zwei Prozent auf den Ausgabepreis von 19,90 Euro sowie jeden elften Anteilsschein gratis. Und vor allem: 1933 gegründet, um Kriegsversehrten zu helfen, hat Europas zweitgrößte Lotterie noch Wachstumsperspektiven. Auch dank Onlinewetten steigen Jahr für Jahr die Einnahmen aus den Einsätzen, auf zuletzt 16 Milliarden Euro. Tatsächlich ist Française des Jeux eines der wenigen Pariser Staatsunternehmen, die gut dastehen.
...
Ob eine gelungene Privatisierung die Franzosen mit der Börse versöhnt, ist eine andere Frage.
...

Quelle: sueddeutsche.de

Emissionspreis: 19,90 Euro
Erstnotierung: 21.11.2019


Der Chart an der Euronext Paris:

Chart
Provided by finanzen.net

La Francaise des Jeux S.A. Actions au Porteur (Prom.) EO -,40

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz