Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: CDV Software Entertainment - Verlustanzeige gemäß § 92 Abs. 1 AktG (WKN A0MF05)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 4
Anzahl Aufrufe: 630
Sortierung: normal
Thread geschlossen
Beitrag #0 von LordofShares am 29.06.2009 11:42   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
CDV Software Entertainment - Verlustanzeige gemäß § 92 Abs. 1 AktG (WKN A0MF05)

29.06.2009 | 11:05

CDV Software Entertainment AG: Verlustanzeige nach § 92 Abs. 1 AktG

cdv Software Entertainment AG / Sonstiges

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------

Verlustanzeige nach § 92 Abs. 1 AktG und Jahreszahlen

Die CDV Software Entertainment AG teilt mit, dass nach erfolgter
Aufstellung und Prüfung des Abschlusses für das Geschäftsjahr 2008 unter
Berücksichtigung des operativen Verlustes sowie der insbesondere durch die
Auswirkungen der weltweiten Finanzkrise erforderlich gewordenen
Wertberichtigungen ein Aufzehr von mehr als der Hälfte des Grundkapitals
von derzeit EUR 2.644.436,00 EUR gegeben ist.

Das bilanzielle Eigenkapital der Gesellschaft wird danach noch mit
EUR -3.614.228,44 ausgewiesen.

Die Passiv-Seite der Bilanz per 31.12.2008 ist gekennzeichnet durch einen
Bilanzverlust von -22.882.152,26 EUR, welcher zum Ausweis eines negativen
bilanziellen Eigenkapitals führt. Zur Kompensation des erheblichen Aufzehrs
des bilanziellen Eigenkapitals sind entsprechende Maßnahmen eingeleitet und
teilweise schon vollzogen.

Der Jahresfehlbetrag im Geschäftsjahr 2008 beläuft sich auf -21.128.463,25
EUR und hat sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (2.229.410,23 EUR)
deutlich verschlechtert. Diese Verschlechterung ist hauptsächlich auf einen
massiven Umsatzrückgang aufgrund der Verschiebung geplanter Spiele-Releases
sowie notwendiger Abschreibungen sowie hohen Zahlungsverpflichtungen für
verschiedene Entwicklungsprojekte in Verbindung mit der fehlenden
Möglichkeit zu kurzfristigen Kostenanpassungen zurückzuführen.

Im Mai 2009 wurde durch die 100% Tochtergesellschaft der CDV Software
Entertainment AG, der CDV Software Entertainment, Inc., USA, das eigentlich
für November 2008 geplante Spiel 'SACRED 2' in Nordamerika veröffentlicht.
Bereits in den ersten beiden Wochen nach Veröffentlichung dieses Spiels
wurden mehr als 100.000 Stücke verkauft.

Der Vorstand wird die Einberufung der Hauptversammlung unverzüglich
veranlassen, in deren Rahmen den Aktionären die zwischenzeitlich greifenden
Maßnahmen zur Sanierung der Gesellschaft aufgezeigt werden sollen.



Kontakt:
cdv Software Entertainment AG
Investor Relations
Susan Hoffmeister
IR-Hotline: +49 (0)69 / 4056373 - 0
Fax: +49 (0)69 / 4056373 -193
E-Mail: investors@cdv.de


29.06.2009 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP
---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: cdv Software Entertainment AG
Hanauer Landstrasse 161-173
60314 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 (0)69 / 4056373 - 0
Fax: +49 (0)69 / 4056373 -193
E-Mail: investors@cdv.de
Internet: http://www.cdv.de
ISIN: DE000A0MF053
WKN: A0MF05
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard);
Freiverkehr in Berlin, Stuttgart, Hamburg, Düsseldorf

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Quelle: DGAP


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #1 von LordofShares am 29.06.2009 12:07   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Chart

Der 10-Jahres-Chart:

Chart

Quelle: BigCharts.com

2006 stand CDV schon einmal kurz vor dem Aus, wurde damals jedoch mittels diverser Kapitalmaßnahmen (unter anderem eine Kapitalherabsetzung im Verhältnis 10:1) gerettet...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #2 von LordofShares am 02.04.2010 01:19   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Wechsel des Großaktionärs

Marco Brockhaus hat seine Beteiligung an der CDV Software Entertainment AG am 25.03.2010 an Dr. Hans-Jörg Rotberg (bzw. an die von ihm kontrollierte Monterosso GmbH, München) verkauft. Somit verfügt Herr Rotberg nun über 28,55% der Stimmrechte (755.027 Aktien)...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #3 von LordofShares am 13.04.2010 10:54   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
SouthPeak erwirbt Forderungen gegen CDV

13.04.2010 | 08:08

cdv Software Entertainment AG:

cdv Software Entertainment AG / Sonstiges

13.04.2010 08:08

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt
durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Die SouthPeak Interactive Corporation ('SouthPeak') hat der CDV Software
Entertainment AG ('CDV') angezeigt, dass sie Darlehensforderungen der
Intermezzo Establishment gegen die CDV in Höhe von rd. EUR 4,4 Mio.
erworben habe. Ziel des Forderungserwerbs sei nach Mitteilung der SouthPeak
die Schaffung der Voraussetzungen für eine Aufrechnung der Forderungen von
CDV gegen SouthPeak bzw. deren Tochtergesellschaften aus den in England
gegen SouthPeak bzw. deren Tochtergesellschaften geführten
Rechtsstreitigkeiten. Die CDV prüft die Auswirkungen dieser Mitteilung,
insbesondere vor dem Hintergrund der genannten Rechtsstreitigkeiten.
Vorsorglich hat CDV die SouthPeak zwischenzeitlich darüber informiert, dass
aus ihrer Sicht eine Aufrechnung derzeit nicht in Betracht kommt.

Kontakt:
cdv Software Entertainment AG
IR-Hotline: +49 (0)69 / 4056373 - 0
Fax: +49 (0)69 / 4056373 -193
E-Mail: investors@cdv.de




13.04.2010 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen
übermittelt durch die DGAP.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: cdv Software Entertainment AG
Hanauer Landstrasse 161-173
60314 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 (0)69 / 4056373 - 0
Fax: +49 (0)69 / 4056373 -193
E-Mail: investors@cdv.de
Internet: http://www.cdv.de
ISIN: DE000A0MF053
WKN: A0MF05
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Hamburg

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Quelle: DGAP


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #4 von LordofShares am 13.04.2010 10:59   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet

Nur 6 Minuten nach obiger Adhoc teilte die CDV Software Entertainment AG (ebenfalls per Adhoc) mit, dass das Amtsgericht Frankfurt am Main aufgrund des Antrags eines Gläubigers (welcher könnte das wohl sein?) die vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet hat. Daher wird dieser Thread nun geschlossen...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen