Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: GRETA Immobilien AG - Verlustanzeige gemäß § 92 Abs. 1 AktG (WKN 914717)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 5
Anzahl Aufrufe: 537
Sortierung: normal
Beitrag #0 von LordofShares am 03.09.2009 14:00   ( 3.750 Beiträge | Status: ok )
GRETA Immobilien AG - Verlustanzeige gemäß § 92 Abs. 1 AktG (WKN 914717)

03.09.2009 | 13:34

Pressemitteilung des Vorstandes GRETA AG, München

GRETA Immobilien AG / Jahresergebnis/Stellungnahme

03.09.2009

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt
durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Aktionäre,

bedingt durch die immer noch anhaltende starke Verunsicherung der
Großinvestoren am Kapitalmarkt und der geringen Bereitschaft der
Geschäftbanken große Portefolien zu finanzieren, konnte die GRETA AG im
Jahr 2008 noch keine neuen Mandate gewinnen.

Wir verspüren aber ein zunehmendes Interesse von nationalen und
internationalen Investoren im Bereich real estate einzusteigen. Gerade das
Geschäftsmodell der GRETA AG ist aus Sicht der Investoren der richtige Weg,
um auf Basis des derzeitigen Marktumfeldes, Investitionen zu tätigen.

Wir haben daher die vergangenen Monate genutzt, um unser Geschäftsmodell
noch mehr dem Markt und den Bedürfnissen unserer Kunden anzupassen.
Besuchen sie unsere neu gestaltetet Website http://www.greta-ag.de oder
vereinbaren sie direkt einen Termin mit uns.

Der Jahresabschluss 2008 der GRETA AG wurde festgestellt und schließt mit
einem Bilanzgewinn von 265.957,94 EUR. Die konsolidierte Bilanz wurde
ebenfalls erstmalig erstellt. Beide Bilanzen wurden mit einem
uneingeschränkten Testat versehen.

Der Vorstand der GRETA AG sah sich veranlasst aufgrund von Verkäufen von
Immobilien der Tochterunternehmen, eine aktuelle Bewertung vorzunehmen, was
zu einem Verlust von mehr als 50 % des Eigenkapitals führt. Er wird daher
unverzüglich eine Hauptversammlung einberufen, um den Anforderungen des §
92 AktG. Genüge zu leisten.

München, im September 2009

Der Vorstand


03.09.2009 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

---------------------------------------------------------------------------

Quelle: DGAP


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #1 von LordofShares am 03.09.2009 14:02   ( 3.750 Beiträge | Status: ok )
Chart

Der 4-Jahres-Chart:

Chart

Quelle: BigCharts.com


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #2 von Traumstrand am 04.09.2009 10:28   ( 66 Beiträge | Status: ok )
Diese Antwort bezieht sich auf den Beitrag von LordofShares am 03.09.2009 14:00

Hallo,

hatte bisher von dieser AG nix gehört. Hast Du hier etwas mehr gelesen & eine Meinung?

Einerseits Bilanzgewinn - andererseits durch Abschreibung auf Buchwerte Verlust des hälftigen Grundkapitals... Wie wirds hier weitergehen???

Nicht daß ich zwingend im Immo-Sektor investieren müßte - halte hier schon eine relevante Menge an der GWB Immobilien AG.


Beitrag #3 von LordofShares am 04.09.2009 15:02   ( 3.750 Beiträge | Status: ok )
Diese Antwort bezieht sich auf den Beitrag von Traumstrand am 04.09.2009 10:28

Das scheint ne ziemlich dubiose Gesellschaft zu sein, im wallstreet:online-Forum gibts dazu nen großen Thread:
"Greta, der nächste handfeste Skandal nach dem hochgehen des Reich-Betrugsimperiums?"

Die katastrophale Kursentwicklung spricht ebenfalls eine deutliche Sprache - trotz Finanz- und Wirtschaftskrise...

Der in der Pressemitteilung genannte (minimale) Bilanzgewinn datiert noch auf den 31.12.2008; der Verlust in Höhe von mehr als 50% des Grundkapitals trat dagegen erst jetzt im Zuge einer aktuellen Bewertung der Aktiva zutage...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #4 von aktiensammler am 28.08.2012 03:40   ( 1.572 Beiträge | Status: ok )
Umfirmierung und Sitzverlegung

Die Hauptversammlung vom 28.08.2008 hat u. a. die Änderung der Firma in GRETA AG beschlossen.
Die Hauptversammlung vom 03.11.2009 hat u. a. die Sitzverlegung von München (AG München, HRB 148847) nach Hasloh (AG Pinneberg, HRB 8500 PI) beschlossen.

Die Investor-Relations sind hier zu finden, die Bilanz 2010 weist einen Verlust über 16.697.267,98 Euro und Schulden über 10.731.013,30 Euro aus.

Die AG ist nur im Frankfurter "First Quotation Board" als Hauptbörse gelistet welches zum 15.12.2012 geschlossen wird.

Der Chart in Frankfurt:

Chart

Beitrag #5 von LordofShares am 29.11.2012 01:30   ( 3.750 Beiträge | Status: ok )
Delisting

Hier die Nachricht zum heutigen Kurseinbruch:

28.11.2012 | 10:12

GRETA AG: Delisting im Dezember

GRETA AG / Schlagwort(e): Delisting

28.11.2012 / 10:12

---------------------------------------------------------------------

Der Vorstand und der Aufsichtsrat haben in ihrer Sitzung am 27. November
2012 gemeinsam festgestellt, dass die Voraussetzungen für den Wechsel in
einen anderen Börsenplatz nicht gegeben sind. Somit wird die Aktie der
Greta AG am 15. Dezember durch die Börsenregularien gedelistet und
zukünftig nicht mehr börsennotiert sein. Vorstand und Aufsichtsrat bedauern
diese Entwicklung .

Nachdem im ersten Halbjahr 2012 noch ein positives Ergebnis erwirtschaftet
worden ist, erwartet der Vorstand für das gesamte Jahr 2012 ein negatives
Ergebnis. Insbesondere die anhaltende Zurückhaltung internationaler
Investoren im Stammgeschäft der AG und Neubewertungen der
Bestandsimmobilien werden zu einem Buchverlust führen.

Berlin im November 2012

Der Vorstand


Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------

28.11.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

Quelle: DGAP


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen