Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Curtis 1000 Europe AG - Insolvenz (WKN 543100)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 3
Anzahl Aufrufe: 585
Sortierung: normal
Beitrag #0 von LordofShares am 13.10.2009 16:44   ( 3.804 Beiträge | Status: ok )
Curtis 1000 Europe AG - Insolvenz (WKN 543100)

13.10.2009 | 15:13

EANS-Adhoc: CURTIS 1000 Europe AG / - Insolvenzantrag wegen Zahlungsunfähigkeit -

--------------------------------------------------------------------------------
Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------


13.10.2009

Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG

Die Curtis 1000 Europe AG, Neuwied, gibt bekannt, dass die Gesellschaft am heutigen Tag beim Amtsgericht Neuwied (Insolvenzgericht) Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens wegen Zahlungsunfähigkeit stellen wird.

Die Gesellschaft gibt weiterhin bekannt, dass auch ihre Tochtergesellschaften Neuwieder Couvertfabrik GmbH, Curtis Logistik + Service GmbH sowie Lucas Baden GmbH Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens über ihr Vermögen stellen werden.

Es ist beabsichtigt, die Gesellschaften im Rahmen eines Insolvenzplanverfahrens zu sanieren.

Zur Unterstützung des Verfahrens hat der Aufsichtsrat der Curtis 1000 Europe AG, Neuwied, beschlossen, Herrn Tillmann J. Peeters als Generalbevollmächtigten zu bestellen.

13. Oktober 2009 Der Vorstand

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------


Rückfragehinweis:

Stephanie Schneider
Telefon: +49 (26 31) 898 130
E-Mail: s.schneider@curtis.de

Branche: Papier & Verpackung
ISIN: DE0005431001
WKN: 543100
Index: CDAX
Börsen: Berlin / Freiverkehr
Hamburg / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard

Quelle: na-presseportal


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #1 von LordofShares am 13.10.2009 16:46   ( 3.804 Beiträge | Status: ok )
Chart

Edit: kein Chart mehr vorhanden wegen Delisting

Beitrag bearbeitet von LordofShares am 22.06.2011 12:45


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #2 von LordofShares am 04.01.2010 19:16   ( 3.804 Beiträge | Status: ok )
Insolvenzverfahren eröffnet

04.01.2010 | 16:58

EANS-Adhoc: Insolvenzverfahren über das Vermögen der Curtis 1000 Europe AG eröffnet

--------------------------------------------------------------------------------
Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------


04.01.2010

Zum 1.1.2010 ist das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Curtis 1000 Europe AG sowie der Tochterunternehmen Neuwieder Couvertfabrik, Curtis Logistik + Service GmbH sowie Lucas Baden GmbH eröffnet worden.

Zum Insolvenzverwalter wurde jeweils Herr Jens Fahnster bestellt.

Neuwied, den 04.01.2010

Der Vorstand

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------


Rückfragehinweis:

Martin Sambraus
Telefon: +49 (26 31) 898 130
E-Mail: s.schneider@curtis.de

Branche: Papier & Verpackung
ISIN: DE0005431001
WKN: 543100
Index: CDAX
Börsen: Berlin / Freiverkehr
Hamburg / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard

Quelle: na-presseportal


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #3 von LordofShares am 30.06.2010 12:23   ( 3.804 Beiträge | Status: ok )
Delisting vom Regulierten Markt

30.06.2010

Beschluss

Curtis 1000 Europe Aktiengesellschaft, Neuwied
Widerruf der Zulassung zum regulierten Markt (General Standard)
________________________________________________________________________________________

Auf Antrag des Insolvenzverwalters der Gesellschaft wird die Zulassung der auf den Inhaber
lautenden Stammaktien, ISIN DE0005431001, gemäß § 39 Abs. 2 BörsG i.V.m. § 61 Abs. 1
Satz 2 Nr. 2 und § 61 Abs. 2 Satz 3 BörsO widerrufen. Der Widerruf wird mit Ablauf des
30.12.2010 wirksam.

Frankfurt am Main, 30.06.2010

Frankfurter Wertpapierbörse
Geschäftsführung

Quelle: Deutsche Börse


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen