Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: m + s Elektronik AG - Stimmrechtsmitteilung (WKN 661740)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 3
Anzahl Aufrufe: 394
Sortierung: normal
Beitrag #0 von LordofShares am 21.04.2010 14:15   ( 3.764 Beiträge | Status: ok )
m + s Elektronik AG - Stimmrechtsmitteilung (WKN 661740)

21.04.2010 | 12:50

m + s Elektronik AG i.L.: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

m + s Elektronik AG i.L. / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21
Abs. 1 WpHG (Aktie)

21.04.2010 12:50

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt
durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------


BdW Beteiligungsgesellschaft für die deutsche Wirtschaft mbH & Co. KG,
Frankfurt am Main, Deutschland

Hiermit teilen wir gemäß §21 Abs.1 Satz1 i.V.m. §22 Abs.1 Nr.1 WpHG mit,
dass wir am 14.Dezember 2009 5% der Stimmrechte an der m+s Elektronik AG
unterschritten haben. Unser Stimmrechtsanteil beträgt nunmehr 4,999%.

Hiermit teilen wir gemäß §21 Abs.1 Satz1 i.V.m. §22 Abs.1 Nr.1 WpHG mit,
dass wir am 5. Januar 2010 3% der Stimmrechte an der m+s Elektronik AG
unterschritten haben. Unser Stimmrechtsanteil beträgt nunmehr 2,998%


AXA Secondary Fund II, Limited Partnership, St. Hellier, Jersey JE4 8PX,
Channel Islands.

Hiermit teilen wir (rein vorsorglich) gemäß §21 Abs.1 Satz1 i.V.m. §22
Abs.1 Nr.1 WpHG mit, dass wir am 14.Dezember 2009 5% der Stimmrechte an
der m+s Elektronik AG unterschritten haben. Unser Stimmrechtsanteil beträgt
nunmehr 4,999%, davon sind uns 4,999% der Stimmrechte nach §22 Abs. 1 Nr.1
WpHG zuzurechnen.

Hiermit teilen wir gemäß §21 Abs.1 Satz1 i.V.m. §22 Abs.1 Nr.1 WpHG mit,
dass wir am 5. Januar 2010 3% der Stimmrechte an der m+s Elektronik AG
unterschritten haben. Unser Stimmrechtsanteil beträgt nunmehr 2,998%,
davon sind uns 2,998% der Stimmrechte nach §22 Abs. 1 Nr.1 WpHG
zuzurechnen.


ASF II German Holdings Limited, St. Hellier, Jersey JE4 8PX, Channel
Islands

Hiermit teilen wir (rein vorsorglich) gemäß §21 Abs.1 Satz1 i.V.m. §22
Abs.1 Nr.1 WpHG mit, dass wir am 14.Dezember 2009 5% der Stimmrechte an
der m+s Elektronik AG unterschritten haben. Unser Stimmrechtsanteil beträgt
nunmehr 4,999%, davon sind uns 4,999% der Stimmrechte nach §22 Abs. 1 Nr.1
WpHG zuzurechnen.

Hiermit teilen wir gemäß §21 Abs.1 Satz1 i.V.m. §22 Abs.1 Nr.1 WpHG mit,
dass wir am 5. Januar 2010 3% der Stimmrechte an der m+s Elektronik AG
unterschritten haben. Unser Stimmrechtsanteil beträgt nunmehr 2,998%,
davon sind uns 2,998% der Stimmrechte nach §22 Abs. 1 Nr.1 WpHG
zuzurechnen.



21.04.2010 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen
übermittelt durch die DGAP.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: m + s Elektronik AG i.L.
Nordring 55
63843 Niedernberg
Deutschland
Internet: http://www.mus.de

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Quelle: DGAP


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #1 von LordofShares am 21.04.2010 14:17   ( 3.764 Beiträge | Status: ok )
Chart

Der 10-Jahres-Chart:

Chart

Quelle: BigCharts.com


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #2 von aktiensammler am 19.02.2017 23:08   ( 1.606 Beiträge | Status: ok )
Diese Antwort bezieht sich auf den Beitrag von LordofShares am 21.04.2010 14:17

Das Insolvenzverfahren geht nun langsam zu Ende, die Schlussverteilung steht an.

...
3 IN 390/01 - In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der m+s Elektronik AG findet mit Zustimmung des Insolvenzgerichts die Schlussverteilung statt. Vorbehaltlich der gerichtlichen Festsetzung der Verfahrenskosten und der Vergütung des Insolvenzverwalters und des Gläubigerausschusses sowie etwaiger zu begleichender Masseverbindlichkeiten steht per 04.01.2017 ein Massebestand in Höhe von 18.793.022,51 EUR zur Verteilung zur Verfügung. Zu berücksichtigen sind Forderungen in Höhe von 57.021.038,42 EUR gemäß § 38 InsO. Das Schlussverzeichnis ist auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts – Insolvenzgericht – Aschaffenburg niedergelegt. Eingereicht von dem Insolvenzverwalter Dr. Dr. Werner Schreiber Amtsgericht Aschaffenburg – Insolvenzgericht –
...

Quelle: insolvenzbekanntmachungen.de

AG Aschaffenburg, HRB 7314
AG Aschaffenburg, Az. 3 IN 390/01 (Link gültig bis 31.12.2025)

Der Chart in Frankfurt:

Chart
Provided by finanzen.net

m + s Elektronik AG Inhaber-Aktien o.N.

Beitrag #3 von LordofShares am 23.03.2017 02:06   ( 3.764 Beiträge | Status: ok )
Schlusstermin festgelegt

Der Schlusstermin wurde nun auf den 27.04.2017 festgelegt.


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen