Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Business Media China (jetzt Enerxy AG) - Vor der Insolvenz ? (alte WKN 525040, neue WKN A1E89S)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 22
Anzahl Aufrufe: 1.960
Sortierung: normal
[« vorherige Seite] Seiten: 1 | 2
Beitrag #20 von Mittachmahl am 01.02.2017 17:44   ( 139 Beiträge | Status: ok )
Diese Antwort bezieht sich auf den Beitrag von aktiensammler am 10.12.2014 21:47

DE000A1E89S5

Stimmrechtsmitteilungen Moffat und Beutenmüller.[eek]

Ein Herr Schmidt ist auch dabei.

Alle zugleich.[teufel]

Die Kohle aus dem Deutsche Canabis Zock muss ja irgendwohin investiert werden.

Das wird wieder volatil und blutig....

http://www.dgap.de/dgap/News/pvr/enerxy-.../?newsID=984639

http://www.dgap.de/dgap/News/pvr/enerxy-.../?newsID=984637

http://www.dgap.de/dgap/News/pvr/enerxy-.../?newsID=984641

Beitrag #21 von LordofShares am 02.02.2017 02:29   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Paketverkauf

Die heutigen Stimmrechtsmitteilungen kurz zusammengefasst:

Herr Xiao Ting ZHANG hat sein 70%-Aktienpaket am 28.01.2017 an die Cobalt AG (kontrolliert von Philip Moffat), die Intercap Beteiligungs UG (kontrolliert von Beuttenmüller) und an Manfred Schmidt (der hatte sich Anfang Januar bei der Deutsche Cannabis AG eingekauft und den Hype zum Abverkauf genutzt) verkauft. An Moffat und Beuttenmüller gingen jeweils ca. 30%, an Manfred Schmidt die restlichen 10%.

Ein Bündnis zwischen Moffat und Beuttenmüller ? Das hätte ich nicht für möglich gehalten, aber scheinbar hat da nun jemand endgültig seine Maske fallen gelassen. Mit bestimmten Leuten arbeitet man einfach nicht zusammen, wenn einem der Ruf eines ehrbaren Kaufmanns etwas bedeutet. Allerdings war bereits die GxP-Geschichte höchst zweifelhaft (praktisch dasselbe wie bei Canny Pets, nur seeehr viel größer), man hätte also vorgewarnt sein können...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #22 von LordofShares am 17.02.2017 02:18   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Fortsetzung der Gesellschaft geplant

Heute wurde im Bundesanzeiger die Einladung zu einer Hauptversammlung der Enerxy AG veröffentlicht (Termin: 28.03.2017). Erster Tagesordnungspunkt ist die Beschlussfassung zur Fortsetzung der Gesellschaft. Desweiteren soll der Aufsichtsrat neu gewählt und ein neuer Abwickler bestellt werden. Außerdem ist noch eine Umfirmierung der Gesellschaft in "Readcrest Capital AG" sowie eine Sitzverlegung von Karlsruhe nach Hamburg geplant...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
[« vorherige Seite] Seiten: 1 | 2
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen