Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: wellyou AG (jetzt KENA Verwaltungs AG) - SachAUSbringung geplant (WKN A0B7E0)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 7
Anzahl Aufrufe: 736
Sortierung: normal
Beitrag #0 von LordofShares am 11.11.2010 19:42   ( 3.723 Beiträge | Status: ok )
wellyou AG (jetzt KENA Verwaltungs AG) - SachAUSbringung geplant (WKN A0B7E0)

So etwas habe ich bisher auch noch nicht gesehen: Die wellyou AG soll ihre 100%-Tochter wellyou Betriebsstätten GmbH an deren ehemalige Eigentümer zurückübertragen, im Gegenzug sollen diese die 7 Millionen wellyou-Aktien, die sie für die Einbringung der wellyou Betriebsstätten GmbH erhalten hatten, an die wellyou AG zurückgeben. Im Anschluss daran soll das Grundkapital der wellyou AG durch Einziehung der 7 Mio. Aktien um 7 Mio. Euro auf 400.000 Euro herabgesetzt werden. In der heute im eBundesanzeiger veröffentlichten Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung der wellyou AG für die Geschäftsjahre 2008 und 2009, die die für diese "SachAUSbringung" notwendigen Beschlüsse fassen soll, wird folgende Begründung für diese Maßnahme angegeben:

Die von den Aktionärinnen HBG Hanseatische Beteiligungsgesellschaft mbH, Helmag GmbH und AHK Consulting GmbH im Wege der Kapitalerhöhung vollständig in die Gesellschaft eingebrachte wellyou Betriebsstätten GmbH ist bisher aus verschiedenen Gründen nicht wie vorgesehen Inhaberin der Anteile der Gesellschaften geworden, die die wellyou Fitness Discount Studios betreiben. Das Kapital soll deshalb durch Einziehung der ausgegebenen Aktien wieder herabgesetzt werden.

Quelle: elektronischer Bundesanzeiger


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #1 von LordofShares am 21.02.2011 18:57   ( 3.723 Beiträge | Status: ok )
SachAUSbringung erneut auf der Tagesordnung

Offenbar wurde die geplante SachAUSbringung der wellyou Betriebsstätten GmbH bisher noch nicht durchgeführt, denn die ordentliche Hauptversammlung der wellyou AG für das Geschäftsjahr 2010, deren Einladung heute im eBundesanzeiger veröffentlicht wurde, soll die dafür notwendigen Beschlüsse erneut fassen. Außerdem wird der Vorstand der Hauptversammlung den Verlust in Höhe von mehr als der Hälfte des Grundkapitals der Gesellschaft anzeigen (Verlustanzeige gemäß § 92 Abs. 1 AktG)...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #2 von aktiensammler am 30.09.2012 03:39   ( 1.540 Beiträge | Status: ok )
Bilanz 2011

Die Bilanz 2011 sieht nicht besonders gut aus:

                                                                   31.12.2011  31.12.2010
EUR EUR
Aktiva
A. Anlagevermögen 28.649,00 30.994,00
I. Immaterielle Vermögensgegenstände 3.620,00 5.792,00
II. Sachanlagen 29,00 202,00
III. Finanzanlagen 25.000,00 25.000,00
B. Umlaufvermögen 28.330,16 77.740,64
I. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 23.983,42 77.578,22
davon mit einer Restlaufzeit von mehr als einem Jahr 0,00 52.597,04
II. Kassenbestand, Bundesbankguthaben und Schecks 4.346,74 162,42
C. Rechnungsabgrenzungsposten 752,57 62,78

Bilanzsumme, Summe Aktiva 57.731,73 108.797,42

Passiva
31.12.2011 31.12.2010
EUR EUR

A. Eigenkapital 9.603,28 81.015,07
I. gezeichnetes Kapital 7.400.000,00 7.400.000,00
II. Kapitalrücklage 15.935,00 15.935,00
III. Gewinn- /Verlustvortrag 0,00 -7.197.690,25
IV. Jahresüberschuss/-fehlbetrag 0,00 -137.229,68
V. Bilanzverlust 7.406.331,72 0,00
davon Verlustvortrag 7.334.919,93 0,00
B. Rückstellungen 6.000,00 3.395,00
C. Verbindlichkeiten 34.928,45 24.387,35
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 34.928,45 24.387,35
D. Rechnungsabgrenzungsposten 7.200,00 0,00

Bilanzsumme, Summe Passiva 57.731,73 108.797,42


Der Chart in Hamburg:

Chart

Beitrag #3 von aktiensammler am 07.11.2012 15:49   ( 1.540 Beiträge | Status: ok )
Anfechtungsklage

Die HV vom 15.08.2012 beschloss dem Vorstand die Ermächtigung zum Verkauf der wellyou Betriebsstätten GmbH zu erteilen. Gegen diesen Beschluss wurde nun Anfechtungsklage erhoben.

wellyou AG
Kiel

AG Kiel HRB 10347 KI

Bekanntmachung der Anfechtung eines Hauptversammlungsbeschlusses gemäß §§ 246 Abs. 4 AktG

Gemäß §§ 246 Abs. 4 AktG geben wir Folgendes bekannt:

DDI Service GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Hartlieb Dausend, hat gegen den auf der Hauptversammlung vom 15. August 2012 gefassten Beschluss zum Tagesordnungspunkt 4 (Beschlussfassung über die Ermächtigung des Vorstands zur Übertragung der Geschäftsanteile der wellyou Betriebsstätten GmbH) Anfechtungsklage erhoben.

Die Klage ist beim Landgericht Kiel, Kammer für Handelssachen III, Harmsstr. 99-101, 24114 Kiel, unter dem Aktenzeichen 16 O 65/12 anhängig. Ein Termin zur mündlichen Verhandlung wurde noch nicht bestimmt.

Kiel, im Oktober 2012

wellyou AG

Der Vorstand

Quelle: unternehmensregister.de

Beitrag #4 von LordofShares am 04.12.2012 01:37   ( 3.723 Beiträge | Status: ok )
Kapitalherabsetzung geplant

Heute wurde im Bundesanzeiger die Einladung zu einer außerordentlichen Hauptversammlung der wellyou AG veröffentlicht (Termin: 10.01.2013). Diese HV soll nun u.a. eine "ordentliche" Kapitalherabsetzung im Verhältnis 20:1 - von aktuell 7,4 Mio. Euro um 7,03 Mio. Euro auf 370.000 Euro - durch Zusammenlegung der Aktien im selben Verhältnis beschließen. Diese Kapitalherabsetzung ist Voraussetzung für einen "Erlassvertrag", den die Gesellschaft mit den Einbringern der wellyou Betriebsstätten GmbH schließen will. Zweck des Vertrages ist die Befreiung der Sacheinbringer von allen aufgrund der Wertlosigkeit der Sacheinlage möglicherweise bestehenden Nachzahlungsverpflichtungen gegenüber der Gesellschaft ! [eek]


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #5 von LordofShares am 14.07.2013 16:59   ( 3.723 Beiträge | Status: ok )
Umfirmierung geplant

Am 12.07.2013 wurde im Bundesanzeiger die Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung der wellyou AG für das Geschäftsjahr 2012 veröffentlicht (Termin: 22.08.2013). Nach den üblichen Punkten steht u.a. auch ein Beschluss zur Umbenennung der Gesellschaft in "KENA Verwaltungs AG" auf der Tagesordnung. Als Begründung hierfür wird angegeben, die Inhaberin der Markenrechte würde die Verwendung der Firma "wellyou" nicht mehr gestatten...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #6 von aktiensammler am 10.07.2015 17:39   ( 1.540 Beiträge | Status: ok )
Anfechtungsklage

Gegen die Kapitalherabsetzung wurde Klage erhoben.

wellyou AG
Kiel
AG Kiel HRB 10347 KI

Bekanntmachung einer Anfechtungs- und Nichtigkeitsklage gegen einen Hauptversammlungsbeschluss gemäß § 246 Abs. 4 AktG und § 249 Abs. 1 i. V. m. § 246 Abs. 4 AktG

Gemäß § 246 Abs. 4 AktG geben wir Folgendes bekannt:

Die Aktionäre Frau Catarina Steeg, Herr Karl-Walter Freitag und DDI Service GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Hartlieb Dausend, haben gegen den auf der Hauptversammlung vom 10. Januar 2013 gefassten Beschluss zum Tagesordnungspunkt 1 (Beschluss über eine Kapitalherabsetzung und eine Satzungsänderung) Anfechtungs- und Nichtigkeitsklage sowie Klage auf Feststellung eines Rechtsverhältnisses erhoben.

Die Klage ist beim Landgericht Kiel, Kammer für Handelssachen III, Harmsstr. 99-101, 24114 Kiel, unter dem Aktenzeichen

16 O 22/13 anhängig. Ein Termin zur mündlichen Verhandlung wurde noch nicht bestimmt.

Kiel, im April 2013

wellyou AG

Der Vorstand

Quelle: unternehmensregister.de

Die Kapitalherabsetzung wurde bis heute nicht ins HR eingetragen.

Beitrag #7 von aktiensammler am 10.07.2015 17:41   ( 1.540 Beiträge | Status: ok )
Umfirmierung

Die Umfirmirung wurde aber eingetragen.

Amtsgericht Kiel, HRB 10347 KI

Veränderungen 09.09.2013

HRB 10347 KI: KENA Verwaltungs AG, Kiel, Mittelstr. 1, 24103 Kiel.
Name der Firma: KENA Verwaltungs AG; Rechtsform: Durch Beschluss der Hauptversammlung vom 28.08.2013 ist die Satzung geändert in § 1 (Firma, Sitz, Geschäftsjahr).

Quelle: unternehmensregister.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen