Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Idea Fabrik plc (ISIN GB00B61CVK31), Dynamic Systems Holdings Inc. (ISIN CA2680111036)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 0
Anzahl Aufrufe: 398
Sortierung: normal
Beitrag #0 von theexchanger am 05.07.2011 15:08   ( 4 Beiträge | Status: ok )
Idea Fabrik plc (ISIN GB00B61CVK31), Dynamic Systems Holdings Inc. (ISIN CA2680111036)

österreichische Finanzmarktaufsicht informiert (Quelle: www.fma.gv.at)

PRESSEMITTEILUNG
Die FMA warnt vor Spam-Faxe zu Idea Fabrik plc.
(Wien, 6. Juli 2011)
Der FMA wurde heute von zahlreichen Privatpersonen und Marktteilnehmern ein
handschriftlich verfasstes Fax zugesandt. Der Text dieses Faxes bezieht sich auf eine
angeblich bevorstehende Übernahme der Idea Fabrik plc (ISIN GB00B61CVK31, WKN
A1CS42, Börse-Listings in Frankfurt und Berlin). Die FMA kann nicht ausschließen, dass es
sich beim Text um die Verbreitung falscher Gerüchte handelt.
Die Art und Aufmachung des Textes suggerieren den irrtümlichen Zugang des Faxes, der
Inhalt könnte die illegale Weitergabe einer Insiderinformation darstellen.
Auf Grund der Umstände des Falles und der offensichtlich weiten Verbreitung des Faxes hat
die Finanzmarktaufsicht Ermittlungen wegen Marktmissbrauchs eingeleitet.
Rückfragehinweis für Journalisten:
Klaus Grubelnik (FMA-Mediensprecher)
+43/(0)1/24959-5106
+43/(0)676/882 49 516


BAFIN informiert (Quelle: www.bafin.de)

Hinweis der BaFin zu aktuellem Fax-Spam

Nach Informationen der BaFin werden derzeit die Aktien verschiedener Gesellschaften per Telefax massiv zum Kauf empfohlen. In den handschriftlich verfassten Telefaxen, die sich an einen „Holger“ richten und mit „Wolfgang“ unterschrieben sind, wird auf eine angeblich bevorstehende Übernahme der Gesellschaft hingewiesen und dem Empfänger des Telefaxes empfohlen, Aktien zu erwerben. Dabei werden ein Kursgewinne von 250 bis 300 % in Aussicht gestellt.

Betroffenen sind bisher die Aktien der folgenden Gesellschaften:

•Dynamic Systems Holdings Inc. (ISIN CA2680111036) und
•Idea Fabric Plc. (ISIN GB00B61CVK31).

Die BaFin kann nicht ausschließen, dass es sich hierbei um die Verbreitung falscher Gerüchte handelt. Sie rät daher allen Anlegern, vor Erwerb von Aktien der Gesellschaften sehr genau zu prüfen, wie seriös die Angaben zu den angeblich bevorstehenden Übernahmeangeboten sind und sich über die betroffenen Gesellschaften auch aus anderen Quellen zu informieren. Darüber hinaus hat die BaFin eine Untersuchung wegen Verdachts der Marktmanipulation in Aktien der genannten Gesellschaften eingeleitet.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen