Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Prodacta AG (DE0007867301)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 4
Anzahl Aufrufe: 584
Sortierung: normal
Beitrag #0 von aktiensammler am 01.11.2011 02:37   ( 1.540 Beiträge | Status: ok )
Prodacta AG (DE0007867301)

Über das Vermögen der Prodacta AG wurde im Jahre 2001 das Insolvenzverfahren eröffnet, nun geht es langsam zu Ende. Die Schlussverteilung soll erfolgen. Die Löschung und das Delisting sind damit nur noch eine Frage der Zeit.

Az.: 3 IN 389/01 G1

Amtsgericht Karlsruhe

Beschluss

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Prodacta Aktiengesellschaft, Pforzheimer Str. 160, 76275 Ettlingen (AG Mannheim, HRB 362225),

vertreten durch: Erwin Leonhardi, Lindenstr. 54, 61184 Karben, (Vorstand),

wird der Schlussverteilung zugestimmt.

Termin für eine abschließende Gläubigerversammlung (Schlusstermin) zur Erörterung der Schlussrechnungslegung des Insolvenzverwalters, zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schlussverzeichnis, wird bestimmt auf

Dienstag, den 6. Dezember 2011, vorm. um 10:30 Uhr

im Gebäude des Amtsgerichts Karlsruhe, Schlossplatz 23, 76133 Karlsruhe, 1. OG, Saal IV.

Das Schlussverzeichnis sowie die Schlussrechnung des Insolvenzverwalters liegen nebst dem gerichtlichen Prüfungsvermerk zur Einsicht der Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts, Zimmer 354, aus.

Es sind Insolvenzforderungen gem. § 38 InsO in Höhe von 2.855.806,34 € zu berücksichtigen.
Die verwaltete Masse beträgt derzeit 124.404,45 €.

Die Vergütung und die zu erstattenden Auslagen des Insolvenzverwalters sind festgesetzt worden (§§ 63, 64 InsO).

Karlsruhe, 12.10.2011
Amtsgericht

Fett von mir, Quelle: insolvenzbekanntmachungen.de

Der Chart in Frankfurt:

Chart

Prodacta AG Inhaber-Aktien o.N.

Beitrag #1 von LordofShares am 22.12.2011 22:07   ( 3.723 Beiträge | Status: ok )
Delisting vom Regulierten Markt

22.12.2011

Beschluss

Prodacta Aktiengesellschaft, Ettlingen
Widerruf der Zulassung zum regulierten Markt (General Standard)
________________________________________________________________________________________

Auf Antrag des Insolvenzverwalters der Gesellschaft wird die Zulassung der auf den Inhaber
lautenden Stammaktien, ISIN DE0007867301, gemäß § 39 Abs. 2 BörsG i.V.m. § 46 Abs. 1
Satz 2 Nr. 2 und § 46 Abs. 2 Satz 3 BörsO widerrufen. Der Widerruf wird mit Ablauf des
22.06.2012 wirksam.

Frankfurt am Main, 22.12.2011

Frankfurter Wertpapierbörse
Geschäftsführung

Quelle: Deutsche Börse


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #2 von aktiensammler am 22.06.2012 17:17   ( 1.540 Beiträge | Status: ok )
Delisting Berlin

B E K A N N T M A C H U N G
EINSTELLUNG / DELISTING

Mit Wirkung vom / effective from: 25. Juni 2012
Name: Prodacta AG
WKN: 786730
ISIN: DE0007867301

Veränderung/ Change: Aussetzung heute und Einstellung mit Ablauf von heute trading halt today and Delisting today

Erläuterung/ Comment: in Übereinstimmung mit der Heimatbörse
Markt: Freiverkehr bzw. Berlin Second Regulated Market - variabel
Skontroführer: 1172 mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG

Berlin, den 22. Juni 2012
GESCHÄFTSFÜHRUNG DER BÖRSE BERLIN

Beitrag #3 von aktiensammler am 27.01.2013 19:53   ( 1.540 Beiträge | Status: ok )
Insolvenzverfahren aufgehoben

Die Schlussverteilung wurde durchgeführt und das Verfahren anschliessend aufgehoben. Die zuverteilende Masse steht bereits im ersten Posting.

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der

Prodacta Aktiengesellschaft, Pforzheimer Str. 160, 76275 Ettlingen (AG Mannheim, HRB 362225),

vertreten durch: Erwin Leonhardi, Lindenstr. 54, 61184 Karben, (Vorstand),

wird das Verfahren aufgehoben, nachdem die Schlussverteilung vollzogen ist (§ 200 InsO).

Karlsruhe, 27.12.2012
Amtsgericht

Quelle: insolvenzbekanntmachungen.de

Die Löschung der bereits delisteten Gesellschaft ist nur noch eine Frage der Zeit.

Beitrag #4 von LordofShares am 26.08.2013 01:39   ( 3.723 Beiträge | Status: ok )
Löschung vollzogen

Am 17.06.2013 wurde die Prodacta AG aus dem Handelsregister gelöscht...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen