Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Atlantic Asset Services - LotharJuenemann

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 4
Anzahl Aufrufe: 1.684
Sortierung: normal
Beitrag #0 von vastor am 25.01.2012 15:26   ( 43 Beiträge | Status: ok )
Atlantic Asset Services - LotharJuenemann

Eine neue Welle von Telefonverkauf / cold calls.

Anrufer einer vorgeblichen "Atlantic Asset Services" mit Sitz im

Fuerstentum Liechtenstein:
Landstrasse 123
Postfach 634
9495 Triesen

Verbindung zu einer www.neort.com

Kaum eine Info zu erhalten.

http://www.florida-annual-report.com/atl...rvices-inc.html

ATLANTIC A. SERVICES, INC
676a 9th Avenue
Suite #106
New York, NY 10036

Chief Executive Officer, President
Juenemann, Lothar
3001 Rocky Point Drive East
Tampa, FL 33607


Other New Businesses in 10036

http://www.delval.biz/BusinessDetail.aspx?ID=MA001067061
This listing was last indexed by a Search Engine on 1/24/2012 5:31:14 AM

Ist dieser LotharJuenemann zu identifizieren und schon in Erscheinung getreten?

Beitrag #1 von montechristo am 27.01.2012 11:24   ( 12 Beiträge | Status: ok )
Diese Antwort bezieht sich auf den Beitrag von vastor am 25.01.2012 15:26

versteh den Beitrag noch nicht im Gesamtzusammenhang.

Welche Wertpapiere werden denn per Telefonverkauf / cold calls empfohlen??
Oder empfiehlt man einen Beratungstermin??


Beitrag #2 von vastor am 27.01.2012 14:48   ( 43 Beiträge | Status: ok )
Diese Antwort bezieht sich auf den Beitrag von montechristo am 27.01.2012 11:24

Das Gespräch verläuft ungefähr folgender maßen:

1. Sie wollen doch mehr als die mickrigen Tagesgeld- oder Festgeldzinsen, oder etwa nicht?
2. Sie kennen doch EXXON! Dort bekommen Sie Zinsen von 8,5 % bis über 10%!!
3. unsere Referenz, siehe (rekonstruiert von meinem Notizzettel): North European Oil Royality Trust.
Dazu findet man die Seite http://www.neort.com/.

- - -
1. Wer in Anleihen investiert, speziell in Unternehmensanleihen, der findet derartige Möglichkeiten selbst schnell und einfach. Der Markt ist voll mit Anleihen bekannter und renommierter Firmen.

2. Der Anruf macht nur einen Sinn, wenn der Anrufer daran verdient. Wo und wie verdient er damit?

3. Tatsächlich dürfte es sich bei den "8,5 % bis über 10%" um die Nominalzinsen handeln, die effektive Verzinsung dürfte inzwischen marktüblich sein.

4. Es scheint sich um Langläufer zu handeln, vermutlich um Wandelanleihen. Damit verläßt man aber die reinen Rentenpapiere und klinkt sich in die Kursspekulation der Aktien ein.

5. Über die beiden Firmen konnte ich nichts Erhellendes herausfinden. Ich kann mir durchaus vorstellen, daß ein vertrauensseliger Mensch sich zum Erwerb der Anleihen überreden läßt, wobei die Abwicklung dann über ein Treuhandkonto der genannten Firmen oder einen von diesen aufgelegten Fond erfolgen soll. Aber leider verschwindet das Geld in nicht nachvollziehbarer Weise.

Im Grunde könnte man an dieser Stelle bereits aufhören, aber ich bin neugierig, weil immer wieder ähnlich merkwürdige "Anrufe aus dem Nichts" kommen und ich den Verdacht habe, daß auch immer wieder die gleichen unseriösen Strippenzieher tätig sind.

Wenn jemand aber belegen kann, daß es sich um seriöse Leute und Geschäfte handelt, dann wäre das auch Reisengewinn an Erkenntnis. Bin gespannt.

Beitrag #3 von clear am 08.02.2012 11:57   ( 1 Beiträge | Status: ok )
Atlantic Asset Service

Hallo ,
habe die sache mit atlantic Asset services mal ein wenig durchleuchtet.
Allso da läuft eine ganz billige abzocke!

Diese seite www.atlantic-a-services.com wurde im Oktober !!! 2011 angemeldet von
Horst Seemann, 65558 Burgschwalbach, Deutschland das zum Thema die Firma sitzt in lichtenstein .
Als Produkt wird eine " Inhaber-Wandelschuldverschreibung " der Firma North European Oil Royalty Trust angeboten. Mit einer verzinsung von 8,5-10,75 Prozent.
Aber das beste kommt jetzt, man hat mir einen manipulierten Marktbericht über diese Firma per mail zugesand. Angeblich von der Rating Agentur S & P .

Ich denke hier läuft eine ganz billige Abzocke . Ich könnte mir vorstellen, dass sich die Behörden in Lichtenstein und Deutschalnd mit dieser sache gerne beschäftigen werden.

Also immer informiert bleiben
euer Mike der Finchecker

Beitrag bearbeitet von LordofShares am 08.02.2012 13:03


Beitrag #4 von vastor am 03.11.2012 20:32   ( 43 Beiträge | Status: ok )
NRT und Atlantic A. Services, Inc zum Beitrag von clear am 08.02.2012 11:57

Die HP der NRT existiert noch:
http://www.neort.com/investors.html
Verfügbar sind Jahresberichte bis 2011.
Berichtet wird im Jahresberichte 2011 über Aktivitäten in Norddeutschland und mit deutschen Partnern.

Die Klische von Lothar Juenemann könnte noch formal existieren

http://www.corporationwiki.com/Florida/T...n/98959298.aspx

florida-annual-report.com / atlantic-a-services-inc
ATLANTIC A. SERVICES, INC
Chief Executive Officer,
President Juenemann, Lothar
3001 Rocky Point Drive East
Tampa, FL 33607

Registered Agent:
Business Filings Incorporated
515 E. Park Avenue
Tallahassee, FL 32301

http://www.corporationwiki.com/New-York/...c/98945382.aspx

macht der alles alleine?
http://visulate.com/rental/visulate_sear...ID=P11000090003

es gibt noch einen zweite Adresse - oder namensgleiche Zwillingsfirma
http://www.ishcc.org/NY/New-York/atlantic-a-services-inc

Atlantic A. Services, Inc
676a 9th Avenue
New York, NY 10036

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen