Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, Datenschutz und FAQ]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Wizcom Technologies Ltd. - Insolvenz (ISIN IL0010830706 | WKN 915856)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 3
Anzahl Aufrufe: 844
Sortierung: normal
Beitrag #0 von LordofShares am 09.02.2012 18:49   ( 3.910 Beiträge | Status: ok )
Wizcom Technologies Ltd. - Insolvenz (ISIN IL0010830706 | WKN 915856)

09.02.2012 | 12:11

Ad hoc: Wizcom Technology Ltd. beantragt Insolvenz

Rosh Ha'ayin, 09. Februar 2012 - Das Board of Directors der Wizcom Technologies Ltd. (Prime Standard: WZM, IL 0010830706) informiert, dass die Gesellschaft bei Gericht die Aufnahme des Insolvenzverfahrens beantragt hat, da sie keine Lösung für die existenten Liquiditätsprobleme erzielen konnte. Das Board of Directors geht davon aus, dass das Gericht einen Insolvenzverwalter für die Gesellschaft bestellen wird. Da sich die öffentliche Verwaltung in Israel heute im Streik befindet, hat die Gesellschaft vom Gericht noch keine Reaktion auf den Insolvenzantrag erhalten.

Die Unternehmensführung wird die Aktionäre über die weitere Entwicklung in Kenntnis setzen, sobald relevante Informationen bekannt werden.

Ansprechpartner für weitere Informationen:

Wizcom Technologies Ltd.
Tiran Fartouk, CEO
13 Hamelacha St.
Rosh Ha'ayin, 48091, Israel
Telefon +972-3-9103330
tiran@wizcomtech.com

SCHWARZ Financial Communication
Frank Schwarz
Investor Relations
Telefon +49-611-1745-398-11
Schwarz@schwarzfinancial.com

Quelle: Thomson Reuters ONE


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #1 von LordofShares am 09.02.2012 18:51   ( 3.910 Beiträge | Status: ok )
Chart

Chart

Quelle: BigCharts.com


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #2 von LordofShares am 03.07.2012 22:40   ( 3.910 Beiträge | Status: ok )
Liquidation

29.06.2012 | 16:26

Ad hoc: Bezirksgericht genehmigt Veräußerung des Vermögens von Wizcom Technologies Ltd.

Rosh Ha'ayin, 29. Juni 2012 - Wizcom Technologies Ltd. (Prime Standard: WZM, IL 0010830706) veröffentlicht die Entscheidung des Bezirksgerichts von Petach Tikva, das dem Antrag der bestellten Insolvenzverwalterin Hanit Nov stattgegeben hat, alle Vermögenswerte der Gesellschaft zu veräußern. Die Verwalterin hat potenzielle Käufer für die 100%-igen Tochterunternehmen Ligature Ltd. und Galil Microwaves Israel (2003) Ltd. gefunden. Zusammen mit den Erlösen aus dem Verkauf von Lagerbeständen und Inventar wird aus der Veräußerung aller Vermögenswerte mit einem Nettoerlös in Höhe von 100.000 bis 150.000 US-Dollar gerechnet. Die aufgelaufenen Verbindlichkeiten der Gesellschaft summieren sich auf rd. 2,5 Mio. US-Dollar. Für Wizcom's 100%-iges Tochterunternehmen in den U.S.A., Wizcom Technologies, Inc., konnte kein potenzieller Käufer gefunden werden. Dieser Konzernteil soll daher in den kommenden Wochen abgewickelt werden.

Nach der Liquidierung aller Vermögenswerte wird die Körperschaft Wizcom Technologies Ltd. als Mantel weitergeführt. Die Verwaltung von Wizcom Technologies Ltd. hat bei der Deutschen Börse AG beantragt, einen Wechsel des Listings vom Prime Standard in den General Standard vorzunehmen, da mangels operativer Geschäftstätigkeit für den Kapitalmarkt kein Mehrwert in den erhöhten Berichtsanforderungen des Prime Standard gesehen wird.

Ansprechpartner für weitere Informationen:

SCHWARZ Financial Communication
Frank Schwarz
Investor Relations
Telefon +49-611-1745-398-11
Schwarz@schwarzfinancial.com

Quelle: Thomson Reuters ONE


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #3 von LordofShares am 11.02.2018 20:56   ( 3.910 Beiträge | Status: ok )
Dummenfang

Vorsicht Dummenfang:

Am Dienstag (06.02.2018) hat ein Großaktionär der insolventen Wizcom Technologies Ltd. seine wertlosen Wizcom-Aktien auf den Markt geworfen. Diese wurden von Abzockern billigst aufgekauft, mit dem Ziel, sie zu viel höheren Kursen bei irgendwelchen Deppen wieder abzuladen. Am Freitag (09.02.2018) war es dann schon soweit: Die Wizcom-Aktien wurden in den Zocker-Börsenforen mit einer Meldung vom 25.01.2018 gepusht, derzufolge eine gewisse Wizcomtech Ltd. irgendeinen Deal mit einem US-Distributor abgeschlossen hat. Gleichzeitig wurde der Börsenkurs der Wizcom-Aktien hochgetrieben.

Die in der Meldung genannte Wizcomtech Ltd. hat jedoch nichts mit der insolventen Wizcom Technologies Ltd. zu tun, es handelt sich hierbei um zwei verschiedene Gesellschaften. Dies zeigt eine einfache Suche im israelischen Unternehmensregister (nach wizcom suchen).

Kurz nach der Insolvenz der Wizcom Technologies Ltd. im Jahr 2012 gab es einen "asset deal", d.h. das operative Geschäft der Wizcom Technologies Ltd. wurde komplett verkauft (siehe die Adhoc vom 29.06.2012 in Beitrag #2). Gekauft hat es die Wizcomtech Ltd., die am 20.05.2012 neu gegründet worden war. Die Wizcom Technologies Ltd. ist seitdem nur noch eine leere, überschuldete Hülle...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen