Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: EcoUnion AG - Verlustanzeige gemäß § 92 Abs. 1 AktG (WKN 547960)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 3
Anzahl Aufrufe: 391
Sortierung: normal
Beitrag #0 von LordofShares am 04.08.2012 20:16   ( 3.750 Beiträge | Status: ok )
EcoUnion AG - Verlustanzeige gemäß § 92 Abs. 1 AktG (WKN 547960)

03.08.2012 | 19:26

Hauptversammlung der EcoUnion AG am 13. September 2012: Meldung gemäß § 92 (1) Aktiengesetz

EcoUnion AG   / Schlagwort(e): Sonstiges/Hauptversammlung

03.08.2012 19:26

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein
Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Stuttgart, 03. August 2012. Der führende Anbieter für internetgestützte
energetische Gebäudebewertung, die EcoUnion AG (börsennotiert im Open
Market; ISIN DE0005479604), lädt zur Hauptversammlung und gibt Meldung
gemäß § 92 (1) Aktiengesetz (AktG) ab.

Im Rahmen der Veräußerung der Beteiligung an der Kofler Energies Power AG
wurde Ende 2011 ein Verlust in Höhe von 1,796 Millionen Euro realisiert,
der im Jahresabschluss zum 31.12.2011 berücksichtigt ist. Im Rahmen der
finalen Jahresabschlusserstellung wurden weitere Wertanpassungen vor allem
im Bereich der selbst erstellten immateriellen Wertgegenstände vorgenommen,
wodurch sich 2011 letztlich ein Bilanzverlust von 2,035 Millionen Euro
ergab. Der Vorstand der EcoUnion AG hat sich im Nachgang zum testierten
Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2011 eingehend mit der aktuellen
Kapitalsituation beschäftigt. Bei der Erstellung eines Zwischenabschlusses
zum 30.06.2012 wurde daraufhin dieselbe Bewertungsmethodik angewandt und in
der Folge die selbst erstellten immateriellen Wirtschaftsgüter in einem
geringeren Umfang als geplant aktiviert.

Im Rahmen des operativen Geschäftsverlaufes im ersten Halbjahr 2012 konnten
die Verluste geringfügig aufgeholt werden. Dennoch führen die
Bewertungsanpassungen zu Einschnitten in die Vermögensstruktur der EcoUnion
AG, durch die das Grundkapital der EcoUnion AG zu mehr als der Hälfte
aufgezehrt wird. Das Eigenkapital beträgt zum 30.06.2012 voraussichtlich
880.000 Euro.

Der Vorstand teilt deshalb mit, dass ein Verlust in Höhe der Hälfte des
Grundkapitals der EcoUnion AG eingetreten ist. Er ruft daher zum 13.
September 2012 eine Hauptversammlung ein und wird den Verlust in Höhe der
Hälfte des Grundkapitals gemäß §92 (1) AktG anzeigen. In diesem Rahmen
sollen die Aktionäre dann auch über die durch den Konzernaustritt
ermöglichte Neuausrichtung und Strategie der EcoUnion AG unterrichtet
werden und über Maßnahmen zur Ermöglichung einer Kapitalstärkung abstimmen.
Die Tagesordnung zur Hauptversammlung wird im Bundesanzeiger
veröffentlicht.

Ende der Unternehmensmitteilung

Über die EcoUnion AG

Die EcoUnion AG mit Sitz in Stuttgart ist im Open Market der Frankfurter
Wertpapierbörse gelistet (ISIN DE0005479604). Mit mehr als 100.000
analysierten Immobilien, 30.000 Energieausweisen und 60.000
hochqualitativen Gebäude-Thermografien ist die EcoUnion ein bundesweit
führender Anbieter von energetischen Gebäudebewertungen für Massen-märkte.
Darüber hinaus liefern ihre Effizienz-Reports und
Energieeffizienz-Analysen, gegebenenfalls gefolgt von
Vor-Ort-Energieberatungen Haushalten, Einfamilienhäusern über Wohnanlagen
bis hin zur kompletten Kreisstadt sämtliche Daten, um die richtige
Investitionsentscheidung für eine energetische Optimierung zu treffen.
Eigene Systeme und standardisierte Prozesse gewährleisten eine
kontinuierlich gleichbleibende Qualität auf höchstem Niveau. Mittlerweile
nutzen auch zahlreiche Großbanken, Versicherungs-gesellschaften und
Energieversorger die neutrale Kompetenz der EcoUnion AG im Bereich der
Energieeffizienz für ihre Kundschaft. EcoUnion liefert spezielle
Energieeffizienz-Leistungen an Energieversorger u.a. zur Kundenbindung und
Erfüllung gesetzlicher Pflichten.

Tausenden Eigenheimbesitzern, Mietern, Hausverwaltern von Wohnanlagen und
ganzen Gemeinden wurden konkrete Energieeffizienz-Potentiale und
Modernisierungs-empfehlungen aufgezeigt und somit ein wertvoller Beitrag
zum Klimaschutz und zum Erreichen von Energieeinsparzielen geleistet.

Das Unternehmen war knapp zwei Jahre Teil der Kofler Energies Gruppe.
(www.ecounion.de)


Medienkontakt:
EcoUnion AG
Maximilian Fischer
max. Equity Marketing GmbH
Marienplatz 2
80331 München
Tel.: +49 (0) 711-23 83 03 46
Fax: +49 (0) 711-23 83 03 47
E-Mail: mfischer@ecounion.de


03.08.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Quelle: DGAP


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #1 von LordofShares am 04.08.2012 20:18   ( 3.750 Beiträge | Status: ok )
Chart

Chart

Quelle: BigCharts.com


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #2 von LordofShares am 25.02.2014 01:23   ( 3.750 Beiträge | Status: ok )
Insolvenz

24.02.2014 | 12:20

EcoUnion AG: EcoUnion AG - Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens

Stuttgart (pta013/24.02.2014/12:20) - Die EcoUnion AG (börsennotiert im Entry Standard; ISIN DE0005479604) gibt bekannt, dass am 24. Februar 2014 beim Amtsgericht Stuttgart ein Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens eingereicht wurde.

Der Vorstand

Ende der Mitteilung

Medienkontakt:

EcoUnion AG
Lars M. Wolfram, Vorstand
Tel.: +49 (0) 711-23 83 03 0
oder
Maximilian Fischer
max. Equity Marketing GmbH
Marienplatz 2, 80331 München
Tel.: +49 (0) 89-139 2889 0
E-Mail: mfischer@ecounion.de

Disclaimer:
Die in dieser Unternehmensmitteilung enthaltenen Informationen können ergänzt, abgeändert oder aktualisiert werden. Bestimmte in dieser Unternehmensmitteilung enthaltene Aussagen können Erwartungen für die Zukunft zum Ausdruck bringen, die auf den aktuellen Auffassungen und Annahmen des Managements beruhen und sind mit bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten behaftet. Die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Ereignisse können erheblich von den in diesen Aussagen enthaltenen Angaben abweichen, unter anderem infolge sich verändernder Geschäfts- oder Marktbedingungen und der vom Management der EcoUnion AG prognostizierten Wachstumsaussichten. Diese und andere Faktoren können die in dieser Unternehmensmitteilung beschriebenen Ergebnisse und finanziellen Auswirkungen ungünstig beeinflussen. Die EcoUnion AG übernimmt keine Verpflichtung, Aussagen über zukünftige Entwicklungen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen. Niemand sollte sich auf die Aussagen über zukünftige Entwicklungen verlassen, die nur die Erwartungen zum Datum dieser Unternehmensmitteilung wiedergeben. Die EcoUnion AG ist nicht verantwortlich für Konsequenzen, speziell für Verluste, welche durch die missbräuchliche Verwendung der in diesem Dokument enthaltenen Daten folgen bzw. folgen könnten. Diese Unternehmensmitteilung ist weder ein Angebot noch eine Aufforderung, Wertpapiere der EcoUnion AG oder eines gegenwärtigen oder zukünftigen Mitglieds ihrer Gruppe zu zeichnen oder auf anderem Wege zu erwerben oder zu verkaufen, ist auch nicht Teil eines solchen Angebots und nicht als solches zu verstehen. Die Unternehmensmitteilung oder ein Teil von ihr sollte auch nicht die Grundlage eines Vertrags zum Erwerb oder zur Zeichnung von Wertpapieren der EcoUnion AG oder eines Mitglieds ihrer Gruppe oder im Zusammenhang mit einem solchen Vertrag als Gewähr dienen. Diese Unternehmensmitteilung ist kein Angebot von Wertpapieren zum Verkauf in den Vereinigten Staaten von Amerika. Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika ohne Registrierung oder Befreiung von der Registrierung nach dem U.S. Securities Act von 1933 in derzeit gültiger Fassung weder angeboten noch verkauft werden.

(Ende)

Aussender: 	EcoUnion AG
Charlottenplatz 6
70173 Stuttgart
Deutschland
Ansprechpartner: Lars M. Wolfram
Tel.: +49 711 238303-53
E-Mail: lwolfram@ecounion.de
Website: www.ecounion-ag.de
ISIN(s): DE0005479604 (Aktie)
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Entry Standard in Frankfurt,
Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin

Quelle: pressetext

Der Thread wird nun ins Forum "Insolvenz-AGs" verschoben...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #3 von LordofShares am 03.05.2014 01:36   ( 3.750 Beiträge | Status: ok )
Insolvenzverfahren eröffnet

Am 30.04.2014 wurde das Insolvenzverfahren über das Vermögen der EcoUnion AG eröffnet (AG Stuttgart, Az.: 5 IN 151/14)...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen