Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Entschädigung der KAUPTHING EDGE Anleger steht bevor...

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 0
Anzahl Aufrufe: 342
Sortierung: normal
Beitrag #0 von Traumstrand am 18.04.2009 16:52   ( 66 Beiträge | Status: ok )
Entschädigung der KAUPTHING EDGE Anleger steht bevor...

.... endlich ist es so weit, daß auch die deutschen Anleger Ihre Einlagen bei der Kaupthing Edge Bank aus der Einlagensicherung (bzw. von Kaputhing Bnak Island direkt) rückerstattet bekommen:

http://www.kaupthingedge.de/Kaupthing-Edge/Letzte-Nachrichten

Das wird etliche Kleinanleger, die dort Zinsen über 5% kassieren wollten, erheblich erleichtern. Was mir noch nicht klar ist: Werden nur die Einlagen, oder auch die Zinsen erstattet? Und falls auch Zinsen, dan bis zu welchem Zeitpunkt...

Ich selbst hatte Glück, habe einen Tag vor Sperrung der deutschen Konten mein Tagesgeld rücküberwiesen, so daß nur noch die Zinsen ausstehen (ein Betrag, der ca. zwei luxuriöse Abendessen mit meiner Liebsten bedeuten würde, dessen Verlust ich aber verkraften könnte).


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen