Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Praktiker ist pleite (WKN A0F6MD)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 6
Anzahl Aufrufe: 488
Sortierung: normal
Beitrag #0 von LordofShares am 12.07.2013 01:35   ( 3.708 Beiträge | Status: ok )
Praktiker ist pleite (WKN A0F6MD)

-> Direktlink zum alten Thread "Praktiker mit gigantischem Verlust"

11.07.2013 | 13:27

Praktiker AG: Eröffnung von Insolvenzverfahren für die Praktiker- und extra BAU+HOBBY-Märkte beantragt

Praktiker AG  / Schlagwort(e): Insolvenz

11.07.2013 13:27

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG

Insolvenz

- Eröffnung von Insolvenzverfahren für die Praktiker- und
extra BAU+HOBBY-Märkte beantragt

- Max Bahr-Märkte von Antrag nicht betroffen

- Regelinsolvenz mit dem Ziel, einen Sanierungsplan zu erstellen

Praktiker AG
Am Tannenwald 2
66459 Kirkel
ISIN: DE000A0F6MD5
WKN: A0F6MD

Hamburg, 11. Juli 2013: Die Geschäftsführer der operativen Gesellschaften
der Praktiker Gruppe, die in Deutschland die Praktiker- und
extra-BAU+HOBBY-Märkte betreiben, haben den Vorstand der Praktiker AG
darüber informiert, dass sie heute beim Amtsgericht Hamburg die Eröffnung
von Insolvenzverfahren wegen Überschuldung und Zahlungsunfähigkeit
beantragt haben. Die Fortführungsprognosen dieser operativen Gesellschaften
sowie die Warenversorgung der Märkte seien nicht mehr sichergestellt.

Der Vorstand der Praktiker AG hatte zuvor die positive Fortführungsprognose
des Unternehmens verneint, nachdem die Verhandlungen über zunächst Erfolg
versprechende weitere Sanierungsfinanzierungen gescheitert waren und kurz
zuvor auch der angestrebte Verkauf der Anteile an der luxemburgischen
Tochtergesellschaft Bâtiself S.A. wegen Gremienvorbehalten auf Seiten des
Käufers nicht abgeschlossen werden konnte.

Die derzeit 132 Max Bahr-Märkte sind von den Anträgen ebenso wenig
betroffen wie das internationale Geschäft des Praktiker Konzerns. Der Max
Bahr-Geschäftsbetrieb wird regulär aufrechterhalten. Die Filialen der
Vertriebslinien Praktiker sowie extra-BAU+HOBBY sollen im Rahmen eines
vorläufigen Insolvenzverfahrens uneingeschränkt fortgeführt werden.

Das Regelinsolvenzverfahren wird mit dem Ziel beantragt, einen
Sanierungsplan zu erstellen.

Folgende Gesellschaften des Konzerns mit Sitz in Hamburg haben Antrag auf
Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt: Baumarkt Praktiker
Deutschland GmbH, Baumarkt Praktiker DIY GmbH, Baumarkt Praktiker GmbH,
Baumarkt Praktiker Online GmbH, Baumarkt Max Bahr Praktiker Einkaufs GmbH,
Baumarkt Praktiker Warenhandelsgesellschaft mbH, Baumarkt Praktiker Vierte
GmbH, Baumarkt Praktiker Services GmbH, Hamburg.

Für die Praktiker AG wird kurzfristig ein Antrag auf Eröffnung eines
Insolvenzverfahrens nachgereicht.


11.07.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Praktiker AG
Am Tannenwald 2
66459 Kirkel
Deutschland
Telefon: +49 (0) 40 6000 11 3700
Fax: +49 (40) 600011-6126
E-Mail: investorrelations@praktiker.de
Internet: www.praktiker.com
ISIN: DE000A0F6MD5
WKN: A0F6MD
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Quelle: DGAP


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #1 von LordofShares am 12.07.2013 01:37   ( 3.708 Beiträge | Status: ok )
Chart

Chart

Quelle: BigCharts.com


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #2 von aktiensammler am 12.07.2013 15:28   ( 1.530 Beiträge | Status: ok )
Unternehmensanleihe

Die Praktiker AG hat auch eine 5,875%-Anleihe am Markt welche bis zum 10.02.2016 läuft.

Der Chart der Anleihe in Frankfurt:

Chart

5,875% Praktiker AG Inhaber-Schuldverschreibung 2011 (10.02.2016) EO 1000,- DE000A1H3JZ8


Der Chart der Aktie in Frankfurt:

Chart

Beitrag #3 von LordofShares am 26.07.2013 01:42   ( 3.708 Beiträge | Status: ok )
Max-Bahr-Gesellschaften ebenfalls insolvent

25.07.2013 | 19:41

Praktiker AG: Insolvenz

Praktiker AG  / Schlagwort(e): Insolvenz

25.07.2013 19:41

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG

Insolvenz

- Wegfall der positiven Fortführungsprognose für die operativen
Max-Bahr-Gesellschaften

- Eröffnung von Insolvenzverfahren für die operativen
Max-Bahr-Gesellschaften soll kurzfristig beantragt werden

Praktiker AG
Am Tannenwald 2
66459 Kirkel
ISIN: DE000A0F6MD5
WKN: A0F6MD

Hamburg, 25. Juli 2013: Die Geschäftsführer der operativen Gesellschaften
des Praktiker Konzerns, die in Deutschland die Max-Bahr-Märkte betreiben
(Max-Bahr-Gesellschaften), haben den Vorstand der Praktiker AG über den
Wegfall der positiven Fortführungsprognose für die Max-Bahr-Gesellschaften
informiert, nachdem ein Warenkreditversicherer die zugesagte Besicherung
von Lieferanten, die mit den Max-Bahr-Gesellschaften in Geschäftsbeziehung
stehen, nicht aufrecht erhalten hat. Eine zuverlässige Warenversorgung der
Max-Bahr-Märkte ist damit nicht mehr gewährleistet.

Die Geschäftsführer der Max-Bahr-Gesellschaften werden daher kurzfristig
beim zuständigen Amtsgericht Hamburg die Eröffnung von Insolvenzverfahren
wegen Überschuldung und Zahlungsunfähigkeit beantragen.

Es ist derzeit beabsichtigt, ein Insolvenzplanverfahren durchzuführen.

Von den Insolvenzverfahren betroffen sind die folgenden Gesellschaften des
Praktiker Konzerns: Baumarkt Max Bahr Geschäftsführungs GmbH, Baumarkt Max
Bahr GmbH & Co. KG, Baumarkt Max Bahr Warenhandels GmbH, Baumarkt MB
Vertriebs GmbH.

Das internationale Geschäft des Praktiker Konzerns bleibt von den
Insolvenzverfahren hingegen unberührt.


25.07.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Praktiker AG
Am Tannenwald 2
66459 Kirkel
Deutschland
Telefon: +49 (0) 40 6000 11 3700
Fax: +49 (40) 600011-6126
E-Mail: investorrelations@praktiker.de
Internet: www.praktiker.com
ISIN: DE000A0F6MD5
WKN: A0F6MD
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Quelle: DGAP


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #4 von LordofShares am 06.10.2013 01:25   ( 3.708 Beiträge | Status: ok )
Insolvenzverfahren eröffnet, Masseunzulänglichkeit angezeigt

Am 01.10.2013 wurde das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Praktiker AG eröffnet.
Bereits am Tag danach (02.10.2013) wurde vom zuständigen Insolvenzverwalter Masseunzulänglichkeit angezeigt...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #5 von LordofShares am 16.11.2013 01:43   ( 3.708 Beiträge | Status: ok )
Übernahme von Max Bahr durch Hellweg gescheitert

15.11.2013 | 16:44

Praktiker AG: Veräußerung Max Bahr an Hellweg gescheitert

Praktiker AG  / Schlagwort(e): Sonstiges

15.11.2013 16:44

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Ad-hoc Mitteilung nach § 15 WpHG

Veräußerung Max Bahr an Hellweg gescheitert

Übernahme der Baumarktkette Max Bahr durch Hellweg gescheitert

Praktiker AG
Am Tannenwald 2
66459 Kirkel
ISIN: DE000A0F6MD5
WKN: A0F6MD

Hamburg, 15. November 2013. Der Insolvenzverwalter der Baumarkt Max Bahr
GmbH & Co. KG, Herr Dr. Jens-Sören Schröder, hat dem Vorstand der Praktiker
AG heute Nachmittag mitgeteilt, dass die vom Gläubigerausschuss bereits
genehmigte Übernahme der Baumarktkette Max Bahr durch das Bieterkonsortium
Hellweg/Möhrle kann nicht umgesetzt werden, da die Hauptvermieterin, die
ebenfalls insolvente Gesellschaft Moor Park MB, sich mit Hellweg nicht über
die Übernahme der Mietverhältnisse einigen konnte. Moor Park vermietet 66
der 73 ursprünglich zur Übernahme durch Hellweg vorgesehenen Bau- und
Gartenmärkte. Insolvenzverwalter und Vermieter suchen jetzt nach
Standortlösungen für die 73 Märkte und ca. 3.600 Arbeitsplätze.


15.11.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Praktiker AG
Am Tannenwald 2
66459 Kirkel
Deutschland
Telefon: +49 (0) 40 6000 11 3700
Fax: +49 (40) 600011-6126
E-Mail: investorrelations@praktiker.de
Internet: www.praktiker.com
ISIN: DE000A0F6MD5
WKN: A0F6MD
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Quelle: DGAP


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #6 von LordofShares am 13.05.2017 17:19   ( 3.708 Beiträge | Status: ok )
Aussetzung der Preisfeststellung

Nachtrag: Der Handel mit den Aktien der Praktiker AG wurde am 16.02.2017 bis auf weiteres ausgesetzt, "da der ordnungsgemäße Börsenhandel nicht gewährleistet ist"...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen