Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: MAGIX AG (jetzt Bellevue Investments GmbH & Co. KGaA) - Delisting (WKN 722078)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 5
Anzahl Aufrufe: 350
Sortierung: normal
Beitrag #0 von LordofShares am 21.05.2014 01:46   ( 3.804 Beiträge | Status: ok )
MAGIX AG (jetzt Bellevue Investments GmbH & Co. KGaA) - Delisting (WKN 722078)

20.05.2014 | 11:31

MAGIX AG stellt Antrag auf Widerruf der Zulassung zum Freiverkehr

MAGIX AG  / Schlagwort(e): Delisting

20.05.2014 11:31

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein
Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Berlin, 20. Mai 2014. Der Vorstand der MAGIX AG, Berlin, (ISIN
DE0007220782) hat heute beschlossen, bei der Geschäftsführung der
Frankfurter Wertpapierbörse einen Antrag auf Widerruf der Zulassung zum
Freiverkehr (Entry Standard) zu stellen. Entsprechende Anträge sollen bei
den Börsen Berlin, Düsseldorf, München und Stuttgart gestellt werden.

Durch den angestrebten Börsenrückzug der MAGIX AG ist eine deutliche
Reduzierung des Verwaltungs- und Kostenaufwands der Gesellschaft zu
erwarten. Aus Sicht des Vorstands ergeben sich aus der Börsennotierung
keine signifikanten Vorteile für die Gesellschaft; insbesondere ist die
Gesellschaft für ihre Finanzierung nicht auf den Kapitalmarkt angewiesen.
Der Schutz der Anleger im Streubesitz soll dadurch sichergestellt werden,
dass der Börsenrückzug nicht sofort wirksam wird, sondern erst mit Wirkung
zum 30. November 2014, mithin nach Ablauf einer Frist von mehr als sechs
Monaten nach Antragstellung. Bis dahin können die Aktionäre ihre Aktien wie
bisher über die Börse handeln.

Der Vorstand


---------------------------------------------------------------------------

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:


Über MAGIX
Die MAGIX AG ist eine Holding mit zahlreichen Tochtergesellschaften und
Beteiligungen im In- und Ausland. Die Tochtergesellschaften haben
unterschiedliche Geschäftsmodelle und beschäftigen sich mit Software,
Online-Diensten, Unterhaltungs- und Content-Angeboten sowie
Immobilienanlagen. Die Tochterunternehmen beschäftigen ca. 340 Mitarbeiter.


Kontakt:
Dr. Sven Reichardt
MAGIX AG
Tel 030-29392280
Fax 030-29392415
ir[at]magix.net

20.05.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: MAGIX AG
Friedrichstraße 200
10117 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30- 29 39 2-280
Fax: +49 (0)30- 29 39 2-415
E-Mail: ir@magix.net
Internet: www.magix.ag
ISIN: DE0007220782
WKN: 722078
Indizes: Software
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart;
Frankfurt in Open Market (Entry Standard)

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Quelle: DGAP


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #1 von LordofShares am 21.05.2014 01:49   ( 3.804 Beiträge | Status: ok )
Chart

Chart

Quelle: BigCharts.com


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #2 von aktiensammler am 07.06.2014 07:30   ( 1.631 Beiträge | Status: ok )
Nachtrag

Die Aktien werden nach dem Delisting ersatzweise bei der Valora Effekten Handel AG gelistet.
Chart folgt nach Delisting.

Beitrag #3 von aktiensammler am 13.11.2016 03:40   ( 1.631 Beiträge | Status: ok )
Nachtrag

Der Chart bei Valora:

Chart
Provided by finanztreff.de

MAGIX AG Inhaber-Aktien o.N.

Beitrag #4 von aktiensammler am 13.11.2016 03:46   ( 1.631 Beiträge | Status: ok )
Fomwechselnde Umwandlung

Aus der AG wurde eine KGaA!

Amtsgericht Charlottenburg (Berlin) HRB 168182 B

Neueintragungen 23.06.2015

HRB 168182 B: MAGIX GmbH & Co. KGaA, Berlin, Friedrichstraße 200, 10117 Berlin.
Firma: MAGIX GmbH & Co. KGaA; Sitz / Zweigniederlassung: Berlin;
Geschäftsanschrift: Friedrichstraße 200, 10117 Berlin;

Gegenstand: Die Tätigkeit einer geschäftsleitenden Holding einer Gruppe von Unternehmen jedweder Rechtsform, die insbesondere aber nicht ausschließlich im Technologie- und Dienstleistungsbereich, insbesondere der Herstellung, Entwicklung und des Vertriebs von Software, Audio-, Foto- und Videoinhalten, Internet-Systemlösungen im Bereich Rich Media und Entertainment-Produkten sowie im E-Commerce tätig sind. Die Gesellschaft ist berechtigt, diese unter einheitlicher Leitung zu führen und zu entwickeln sowie zentrale Dienstleistungen innerhalb des Konzern zu erbringen. Weiterer Gegenstand ist der Erwerb von Grundstücken und die Verwaltung und Verwertung eigenen Grundbesitzes sowie in diesem Zusammenhang stehende Projektentwicklung, ferner die sonstige Verwaltung eigenen Vermögens. Die Gesellschaft ist zur Gründung, dem Erwerb, der Verwaltung und Veräußerung von Unternehmen und Beteiligungen an Unternehmen in eigenem Namen und auf eigene Rechnung, jedoch nicht für Dritte sowie zur Errichtung von Niederlassungen im In- und Ausland und zum Abschluss von Unternehmensverträgen berechtigt.

Stamm- bzw. Grundkapital: 12.662.038,00 EUR; Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt die Gesellschaft allein.

Persönlich haftender Gesellschafter: 1. MAGIX Verwaltungs GmbH, Berlin (Amtsgericht Charlottenburg, HRB 164218 B);

Rechtsform: Kommanditgesellschaft auf Aktien; Satzung vom: 24.03.2015;

Rechtsverhaeltnis: Die Gesellschaft ist entstanden durch formwechselnde Umwandlung der MAGIX AG mit Sitz in Berlin (Amtsgericht Charlottenburg, HRB 92660 B) auf Grund des Umwandlungsbeschlusses vom 24.03.2015.

Das Grundkapital der Gesellschaft ist um bis zu 1.266.203,00 EUR durch Ausgabe von bis zu 884.497 Stückaktien bedingt erhöht (Bedingtes Kapital 2015/I); Die persönlich haftende Gesellschafterin ist durch Beschluss vom 24.03.2015 ermächtigt, das Grundkapital bis zum 23.03.2020 mit Zustimmung des Aufsichtsrat durch einmalige oder mehrmalige Ausgabe neuer, auf den Namen lautender Stückaktien gegen Bar- und/oder Sacheinlage um bis zu insgesamt 6.331.019,00 EUR zu erhöhen (Genehmigtes Kapital 2015/I)

Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Den Gläubigern ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Umwandlung als bekannt gemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Umwandlung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird. Das Recht, Sicherheitsleistung zu verlangen, steht Gläubigern nicht zu, die im Falle der Insolvenz ein Recht auf vorzugsweise Befriedigung aus einer Deckungsmasse haben, die nach gesetzlicher Vorschrift zu ihrem Schutz errichtet und staatlich überwacht ist.

Quelle: unternehmensregister.de

Beitrag #5 von aktiensammler am 13.11.2016 03:51   ( 1.631 Beiträge | Status: ok )
Umfirmierung

Die Hauptversammlung vom 17.03.2016 hat die Änderung der Firma beschlossen!

Amtsgericht Charlottenburg (Berlin) HRB 168182 B

Veränderungen 04.04.2016

HRB 168182 B: Bellevue Investments GmbH & Co. KGaA, Berlin, Quedlinburger Straße 1, 10589 Berlin. Firma: Bellevue Investments GmbH & Co. KGaA;

Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt die Gesellschaft allein. Jeder persönlich haftende Gesellschafter und ihre jeweiligen Geschäftsführer dürfen Rechtsgeschäfte als Vertreter Dritter abschließen.

Rechtsform: Durch Beschluss der Hauptversammlung vom 17.03.2016 ist die Satzung geändert in §§ 1 (Firma) und 8 (Vertretung).

Quelle: unternehmensregister.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen