Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Fröhlich Bau AG (WKN 579030 / 579033)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 0
Anzahl Aufrufe: 595
Sortierung: normal
Beitrag #0 von LordofShares am 18.11.2014 02:11   ( 3.723 Beiträge | Status: ok )
Fröhlich Bau AG (WKN 579030 / 579033)

Der Konkursverwalter der Fröhlich Bau AG veröffentlichte heute via DGAP eine Stimmrechtsmitteilung mit folgendem Inhalt:

Vanessa Beuttenmüller/Nordwert hat ihren Stimmrechtsanteil an der Fröhlich Bau AG am 11.09.2014 auf 18,52% erhöht (50.000 Stimmrechte, Überschreitung der 3%-, 5%-, 10%- und 15%-Meldeschwelle).

Vanessa Beuttenmüller/Nordwert hat ihren Stimmrechtsanteil an der Fröhlich Bau AG am 12.09.2014 auf 23,15% erhöht (62.500 Stimmrechte, Überschreitung der 20%-Meldeschwelle).

Vanessa Beuttenmüller/Nordwert hat ihren Stimmrechtsanteil an der Fröhlich Bau AG am 19.09.2014 auf 16,30% gesenkt (44.000 Stimmrechte, Unterschreitung der 20%-Meldeschwelle).

Alexander Schornstein hat seinen Stimmrechtsanteil an der Fröhlich Bau AG am 19.09.2014 auf 5,56% erhöht (15.000 Stimmrechte, Überschreitung der 3%- und der 5%-Meldeschwelle).

Vanessa Beuttenmüller/Nordwert hat ihren Stimmrechtsanteil an der Fröhlich Bau AG am 22.09.2014 auf 13,03% gesenkt (35.190 Stimmrechte, Unterschreitung der 15%-Meldeschwelle).

Vanessa Beuttenmüller/Nordwert hat ihren Stimmrechtsanteil an der Fröhlich Bau AG am 25.09.2014 auf 8,21% gesenkt (22.180 Stimmrechte, Unterschreitung der 10%-Meldeschwelle).

Alexander Schornstein hat seinen Stimmrechtsanteil an der Fröhlich Bau AG am 26.09.2014 auf 11,11% erhöht (30.000 Stimmrechte, Überschreitung der 10%-Meldeschwelle).

Vanessa Beuttenmüller/Nordwert hat ihren Stimmrechtsanteil an der Fröhlich Bau AG am 01.10.2014 auf 0% gesenkt (Unterschreitung der 5%- und der 3%-Meldeschwelle).

Alexander Schornstein hat seinen Stimmrechtsanteil an der Fröhlich Bau AG am 23.10.2014 auf 8,89% gesenkt (24.000 Stimmrechte, Unterschreitung der 10%-Meldeschwelle).

Alexander Schornstein hat seinen Stimmrechtsanteil an der Fröhlich Bau AG am 30.10.2014 auf 0% gesenkt (Unterschreitung der 5%- und der 3%-Meldeschwelle).

Anschaulich wird diese pump&dump-Nummer in den Charts der Stamm- und Vorzugsaktien für den entsprechenden Zeitraum:

Chart

Chart

Quelle: BigCharts.com


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen