Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Roy Ceramics SE - Weitere China-Abzocke

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 1
Anzahl Aufrufe: 262
Sortierung: normal
Beitrag #0 von Braggo am 08.09.2015 17:48   ( 35 Beiträge | Status: ok )
Roy Ceramics SE - Weitere China-Abzocke

Herr Kuno Frick sen., Liechtenstein, hat uns gemäß § 21 Abs. 1a WpHG
mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der ROY Ceramics SE, München,
zum Zeitpunkt der erstmaligen Zulassung der Aktien der ROY Ceramics SE zum
Handel am regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse am 29. April
2015 64,77 % der Stimmrechte (das entspricht 8.492.000 Stimmrechten)
betragen hat.

Davon sind ihm 64,77 % (das entspricht 8.492.000 Stimmrechten) nach § 22
Abs. 1 S. 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen und wurden von den folgenden von ihr
kontrollierten Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der ROY Ceramics SE
jeweils 3 % oder mehr beträgt, gehalten:
- Shine Eagle Trust reg., Balzers, Liechtenstein
- TTA Trevisa-Treuhand-Anstalt, Balzers, Liechtenstein
- Kuno Frick Familienstiftung, Balzers, Liechtenstein



08.09.2015

http://bigcharts.marketwatch.com/quickch...&insttype=Stock

Beitrag #1 von aktiensammler am 09.09.2015 21:43   ( 1.617 Beiträge | Status: ok )
Nachtrag

Homepage: http://www.royceramics.de/

Frankfurt, 30. April 2015 - Die Aktien der ROY Ceramics SE - ein dynamisch wachsender Hersteller von Sanitärkeramik, Badezimmerartikeln und Accessoires - starteten heute in den Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse.

Das Grundkapital der ROY Ceramics SE in Höhe von insgesamt 13.110.000 Euro, gestückelt in 13.110.000 auf den Inhaber lautende nennwertlose Stückaktien, wurde zum Handel im Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse zugelassen.

Seit Handelsbeginn werden die Aktien des Unternehmens über das elektronische Handelssystem XETRA der Deutschen Börse AG unter der ISIN DE000RYSE888, der deutschen Wertpapierkennnummer (WKN) RYSE88 und dem Ticker Symbol RYSE gehandelt. Zusätzlich zu der Notierung an der Frankfurter Wertpapierbörse werden die Aktien von ROY Ceramics am Dritten Markt an der Wiener Wertpapierbörse gehandelt.
...

Quelle: dgap.de

Erster Kurs: 9,00 Euro (Kein Börsengang sondern ein Listing!)
Erstnotierung: 30.04.2015

Der Chart in Frankfurt:

Chart
Provided by finanzen.net

ROY Ceramics SE Inhaber-Aktien o.N. ISIN DE000RYSE888

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen