Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Noratis AG (DE000A2E4MK4)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 0
Anzahl Aufrufe: 82
Sortierung: normal
Beitrag #0 von aktiensammler am 16.07.2017 21:22   ( 1.572 Beiträge | Status: ok )
Noratis AG (DE000A2E4MK4)

Der Wohnimmobilien-Bestandsentwickler Noratis AG aus Eschborn ist an die Frankfurter Börse Scale gegangen. Entstanden ist die AG am 02.06.2017 durch die formwechselnde Umwandlung der Noratis GmbH (gegr. 15.01.2003).

...
Nachdem sich die Nachfrage nach den Aktien während der Zeichnungsphase schleppend entwickelt hatte, wurde der erste Kurs mit 18,75 Euro exakt auf dem Niveau des Ausgabepreises ermittelt. Letzterer hatte am unteren Rand der ursprünglichen Angebotsspanne von 18,75 bis 22,75 Euro gelegen. Im Verlauf des ersten Handelstags kam die Aktie deutlich unter Druck und schloss bei 16,79 Euro, ein Abschlag von 10,5 Prozent zum Ausgabepreis.

Insgesamt wurden 920.000 der angebotenen 2.000.000 neuen Aktien des Eschborner Unternehmens bei Investoren platziert, wie der Bestandsentwickler von Wohnimmobilien mitteilte. Der Bruttoemissionserlös belaufe sich damit auf 17,25 Millionen Euro. Der Streubesitzanteil liege bei 31,5 Prozent. Notiert wird die Noratis-Aktie im Börsensegment Scale, das die Deutsche Börse in diesem Jahr speziell für kleinere und mittlere Unternehmen ins Leben gerufen hatte.
...

Quelle: n-tv.de

Emissionspreis: 18,75 Euro
Erstnotierung: 30.06.2017

Der Chart in Frankfurt:

Chart
Provided by finanzen.net

Noratis AG Inhaber-Aktien o.N.

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen