Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: JOST Werke AG (DE000JST4000)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 0
Anzahl Aufrufe: 84
Sortierung: normal
Beitrag #0 von aktiensammler am 20.07.2017 17:49   ( 1.617 Beiträge | Status: ok )
JOST Werke AG (DE000JST4000)

Der LKW-Zulieferer JOST Werke AG aus Neu-Isenburg ist an die Börse Frankfurt (Prime Standard) gegangen.

Der Lkw-Zulieferer Jost hat im zweiten Anlauf den Gang an die Börse geschafft. Der Ausgabepreis lag mit 27 Euro in der unteren Hälfte der Spanne.
...
Die Emission brachte 231 Millionen Euro ein. Insgesamt wurden knapp fünf Millionen neue Aktien aus einer Kapitalerhöhung und knapp 3,7 Millionen bestehende Papiere aus dem Bestand von Cinven im Rahmen der Privatplatzierung bei institutionellen Investoren untergebracht.
...
Vor knapp zwei Jahren hatte der Finanzinvestor und Mehrheitsaktionär Cinven den ersten Versuch, Jost an die Börse zu bringen, abgebrochen. Nach dem Börsengang sind 57,5 Prozent der Aktien im Streubesitz. Jost Werke selbst fließen aus dem Börsenerlös 130 Millionen Euro zu, mit denen die Schuldenlast halbiert werden kann.

100 Millionen für Cinven

Cinven kassiert bis zu 100 Millionen Euro. Diese kann der Finanzinvestor nun bei der geplanten Stada-Übernahme einsetzen. Die übrigen Aktionäre, darunter die ehemaligen Gläubiger und das Management, geben bei dem Börsengang keine Anteile ab.
...
Jost Werke hofft vom Trend zu überlangen Sattelschleppern mit Anhängern und mehreren Achsen zu profitieren. Außerdem hat China strengere Vorschriften für Lkw eingeführt, die dort das Geschäft ankurbeln sollen. Bei Stützwinden und Sattelkupplungen ist Jost Weltmarktführer, nur in den USA liegt der Rivale SAF-Holland vorne. 2016 setzte der Konzern mit 2.800 Mitarbeitern 634 Millionen Euro um.
...

Quelle: boerse.ard.de

Die JOST Werke AG entstand am 07.07.2017 aus der formwechselnden Umwandlung der "Cintinori Holding GmbH".

Emissionspreis: 27,00 Euro
Erstnotierung: 20.07.2017

Der Chart in Frankfurt:

Chart
Provided by finanzen.net

JOST Werke AG Inhaber-Aktien o.N.

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen