Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, Datenschutz und FAQ]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Avast PLC (GB00BDD85M81)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 0
Anzahl Aufrufe: 40
Sortierung: normal
Beitrag #0 von aktiensammler am 21.05.2018 00:38   ( 1.817 Beiträge | Status: ok )
Avast PLC (GB00BDD85M81)

Der Hersteller von Antiviren- und Sicherheitssoftware Avast PLC ist an die Börse in London gegangen. Ende 2016 hatte Avast seinen Wettbewerber AVG Technologies N.V. übernommen.

...
Am vergangenen Donnerstag notierten die Aktien von Avast erstmalig an der London Stock Exchange und schlossen am ersten Handelstag im Minus.
...
Der Emissionspreis wurde auf 250 Pence je Aktie und damit nur am unteren Ende der Preisspanne von 250 bis 270 Pence festgelegt.
...
Ausgegeben wurden insgesamt 25 Prozent der Aktien von Avast mit einem Volumen von insgesamt 816,6 Mio. US-Dollar. Das Unternehmen rechnet mit einem Bruttoemissionserlös von rund 200 Mio. US-Dollar.

Avast wurde von den tschechischen Unternehmern Pavel Baudis und Eduard Kucera gegründet, die noch rund 46 Prozent der Anteile halten. Weitere Investoren sind die Private Equity Gesellschaften CVC Capital Partners 29 Prozent) und Summit Partners (sieben Prozent).

Quelle: it-times.de

Emissionspreis: 2,50 GBP
Erstnotierung: 10.05.2018

Der Chart in London in GBP:

Chart
Provided by finanzen.net

Avast PLC Registered Shares (WI) LS -,10 GB00BDD85M81


Der Chart in Frankfurt:

Chart

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen