Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, Datenschutz und FAQ]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: OpenLimit Holding AG - Antrag auf Nachlassstundung (ISIN CH0022237009, WKN A0F5UQ)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 1
Anzahl Aufrufe: 162
Sortierung: normal
Beitrag #0 von LordofShares am 27.01.2021 13:23   ( 4.220 Beiträge | Status: ok )
OpenLimit Holding AG - Antrag auf Nachlassstundung (ISIN CH0022237009, WKN A0F5UQ)

27.01.2021 | 00:25

OpenLimit Holding AG: OpenLimit Holding AG wird gerichtlichen Antrag auf Nachlassstundung stellen

Baar (Schweiz) (pta001/27.01.2021/00:25) - Der Verwaltungsrat der OpenLimit Holding AG hat heute entschieden, für die OpenLimit Holding AG beim zuständigen Gericht einen Antrag auf Nachlassstundung zu stellen. Zeitgleich wird die 100%-ige Tochtergesellschaft, die OpenLimit SignCubes AG, einen äquivalenten Antrag stellen. Die Tochtergesellschaft der OpenLimit SignCubes AG, die OpenLimit SignCubes GmbH, prüft derzeit, ob die Voraussetzung für einen Insolvenzantrag in Eigenverwaltung und Schutzschirmverfahren vorliegen.

Die bislang zur Abwendung einer möglichen Überschuldung und drohender Zahlungsunfähigkeit geführten Verhandlungen sind aus Sicht des Verwaltungsrats nicht mehr kurzfristig ausserhalb eines gerichtlichen Verfahrens zu einem erfolgreichen Abschluss zu führen. Ungeachtet dessen geht der Verwaltungsrat von einer Sanierungsfähigkeit der Gesellschaften aus.

Zusätzlich teilt die Gesellschaft mit, dass in einem laufenden Prüfverfahren der Deutschen Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) zum testierten Konzernabschluss 2017 die Gesellschaft eine Monierung der DPR zum ertragswirksamen Ansatz latenter Steuern in dem IFRS-Konzernabschluss 2017 akzeptiert hat, was eine nachträgliche Anpassung des Eigenkapitals und des Verlusts des IFRS-Konzernabschlusses von 2019 um ca. EUR -100K nach sich ziehen wird, und eine Korrektur der Vorjahre von insgesamt EUR -1.11 Mio. erfordert. Der Gesamteffekt auf den zuvor im Konzernabschluss ausgewiesenen Verlusts sowie auf die Höhe des Eigenkapitals für die Jahre 2017 bis 2019 beträgt demnach EUR -1.21 Mio.

Über OpenLimit
OpenLimit steht für den sicheren elektronischen Handschlag. Wir ermöglichen mit unseren Technologien, dass Menschen und Maschinen weltweit ohne Einschränkungen sicher, nachweisbar und identifizierbar kommunizieren können. Wir entwickeln Basistechnologien und Produkte in den folgenden Bereichen: sichere Datenkommunikation zwischen Maschinen, elektronische Identitäten, elektronische Signaturen und beweiswerterhaltende Langzeitspeicherung von Daten und Dokumenten. Unsere Lösungen sind integraler Bestandteil von Produkten der führenden Hersteller von IT-Anwendungen und erreichen Unternehmen, Behörden, Institutionen sowie private Haushalte. Um unsere Mission eines sicheren elektronischen Handschlages zu verwirklichen, gehen wir gezielte strategische Entwicklungs- und Vertriebspartnerschaften ein.
Die börsennotierten OpenLimit Holding AG (Symbol: O5H) sowie eine operative Tochtergesellschaft haben ihren Sitz in Baar, Schweiz. Eine weitere Tochtergesellschaft befindet sich in Berlin, Deutschland. Die Unternehmensgruppe beschäftigt ca. 50 hochqualifizierte Mitarbeiter.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.openlimit.com

Rechtliches:
Die Inhalte dieser Mitteilung dienen ausschliesslich Informationszwecken und stellen weder eine Anlageempfehlung noch eine Einladung zur Zeichnung oder ein Angebot zum Kauf bzw. Verkauf von Wertpapieren der OpenLimit Holding AG dar. Die OpenLimit Holding AG übernimmt keine Haftung für Verluste mit Aktien der OpenLimit Holding AG, die in irgendeinem Zusammenhang mit dieser Mitteilung oder den bereitgestellten Informationen gebracht werden könnten.

(Ende)

Aussender:	OpenLimit Holding AG
Zugerstrasse 74
6341 Baar
Schweiz
Ansprechpartner:Björn Templin
Tel.: +41 41 560 1020
E-Mail: ir@openlimit.com
Website: www.openlimit.com
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Düsseldorf,
Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin
ISIN(s): CH0022237009 (Aktie)

Quelle: pressetext


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.
Beitrag #1 von LordofShares am 13.04.2021 15:53   ( 4.220 Beiträge | Status: ok )
Konkursverfahren eröffnet

13.04.2021 | 12:30

OpenLimit Holding AG: Zuständiges Gericht beschliesst Eröffnung des Konkursverfahrens

Baar (Schweiz) (pta028/13.04.2021/12:30) - Die OpenLimit Holding AG ("die Gesellschaft") hat am 12. April 2021 erfahren, dass das zuständige Gericht das Konkursverfahren über das Vermögen der Gesellschaft eröffnet hat und somit das von der Gesellschaft zum Zwecke der Sanierung beantragte Nachlassstundungsverfahren abgelehnt hat. Das Gericht geht nicht davon aus, dass die Gesellschaft saniert werden kann.

Aufgrund der Eröffnung des Konkursverfahrens wird die Gesellschaft voraussichtlich nicht in der Lage sein, ihre Publizitätspflichten im Hinblick auf die Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2020 sowie gegebenenfalls weitere Zulassungsfolgepflichten zu erfüllen.

Über OpenLimit
OpenLimit steht für den sicheren elektronischen Handschlag. Wir ermöglichen mit unseren Technologien, dass Menschen und Maschinen weltweit ohne Einschränkungen sicher, nachweisbar und identifizierbar kommunizieren können. Wir entwickeln Basistechnologien und Produkte in den folgenden Bereichen: sichere Datenkommunikation zwischen Maschinen, elektronische Identitäten, elektronische Signaturen und beweiswerterhaltende Langzeitspeicherung von Daten und Dokumenten. Unsere Lösungen sind integraler Bestandteil von Produkten der führenden Hersteller von IT-Anwendungen und erreichen Unternehmen, Behörden, Institutionen sowie private Haushalte. Um unsere Mission eines sicheren elektronischen Handschlages zu verwirklichen, gehen wir gezielte strategische Entwicklungs- und Vertriebspartnerschaften ein.
Die börsennotierten OpenLimit Holding AG (Symbol: O5H) sowie eine operative Tochtergesellschaft haben ihren Sitz in Baar, Schweiz. Eine weitere Tochtergesellschaft befindet sich in Berlin, Deutschland. Die Unternehmensgruppe beschäftigt ca. 50 hochqualifizierte Mitarbeiter.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.openlimit.com

Rechtliches:
Die Inhalte dieser Mitteilung dienen ausschliesslich Informationszwecken und stellen weder eine Anlageempfehlung noch eine Einladung zur Zeichnung oder ein Angebot zum Kauf bzw. Verkauf von Wertpapieren der OpenLimit Holding AG dar. Die OpenLimit Holding AG übernimmt keine Haftung für Verluste mit Aktien der OpenLimit Holding AG, die in irgendeinem Zusammenhang mit dieser Mitteilung oder den bereitgestellten Informationen gebracht werden könnten.

(Ende)

Aussender:	OpenLimit Holding AG
Zugerstrasse 74
6341 Baar
Schweiz
Ansprechpartner:Björn Templin
Tel.: +41 41 560 1020
E-Mail: ir@openlimit.com
Website: www.openlimit.com
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Düsseldorf,
Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin
ISIN(s): CH0022237009 (Aktie)

Quelle: pressetext


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz