Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: leasing.99 - Umbenennung in Private Assets AG vollzogen (WKN 605113)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 21
Anzahl Aufrufe: 1.789
Sortierung: normal
Seiten: 1 | 2 [nächste Seite »]
Beitrag #0 von LordofShares am 07.10.2009 01:11   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
leasing.99 - Umbenennung in Private Assets AG vollzogen (WKN 605113)

Die ordentliche Hauptversammlung der leasing.99 AG vom 27.08.2009 hat die Umbenennung der Gesellschaft in Private Assets AG beschlossen. Die neue Firma wurde am 29.09.2009 ins Handelsregister eingetragen (Amtsgericht Freiburg, Az.: HRB 382009)...

Anmerkung: 1. Tagesordnungspunkt der genannten Hauptversammlung war die Verlustanzeige gemäß § 92 Abs. 1 AktG. leasing.99 hat 2008 über 1,6 Mio. Euro Miese gemacht...
[keks]


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #1 von LordofShares am 07.10.2009 01:12   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Chart

Der 10-Jahres-Chart:

Chart

Quelle: BigCharts.com


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #2 von LordofShares am 21.07.2010 18:48   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
weitere Verluste

Heute wurde im eBundesanzeiger die Einladung zu der am 30.08.2010 stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2009 veröffentlicht. Derzufolge hat die Private Assets AG 2009 einen Jahresfehlbetrag in Höhe von knapp 900.000 Euro erwirtschaftet. Insgesamt ergibt sich damit zum 31.12.2009 ein Bilanzverlust in Höhe von ca. 7,5 Mio. Euro...

Für die Tochtergesellschaft DUMPcar AG (früher autoportal.99 AG) wurde heute ebenfalls die Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2009 im eBundesanzeiger veröffentlicht. Die DUMPcar AG hat 2009 sogar einen Verlust in Höhe von über 1,4 Mio. Euro erwirtschaftet. Zum 31.12.2009 ergibt sich damit ein Bilanzverlust in Höhe von ca. 6,4 Mio. Euro. Das Eigenkapital der DUMPcar AG dürfte damit weitgehend aufgezehrt sein...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #3 von LordofShares am 21.07.2010 18:54   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Chart

Hier noch der 5-Jahres-Chart der DUMPcar AG:

Chart

Quelle: BigCharts.com


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #4 von LordofShares am 21.07.2010 19:05   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Diese Antwort bezieht sich auf den Beitrag von LordofShares am 21.07.2010 18:54

Offensichtlich wurden die Aktien der DUMPcar AG kürzlich extrem hochgezockt. Das sieht stark nach "pump&dump" aus. Will die Mutter Kasse machen, bevor bei DUMPcar die Lichter ausgehen ?


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #5 von Mittachmahl am 22.07.2010 13:39   ( 139 Beiträge | Status: ok )
Diese Antwort bezieht sich auf den Beitrag von LordofShares am 07.10.2009 01:11

Gestern im eBanz die Einladungen zur HV der Private Assets AG und der DumpCar AG incl. Kurzversion der Zahlen zu 2009. Wie zu erwarten desaströs. Am Firmensitz auf der Reichenau kein Firmenschild mehr, keine Namen an den Klingeln und auch nix am Briefkasten.
Abgeseilt?

Beitrag #6 von LordofShares am 28.02.2011 19:36   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Private Assets AG verkauft DUMPcar-Aktien

Heute wurde im eBundesanzeiger eine Beteiligungsbekanntmachung gemäß § 20 Abs. 6 AktG veröffentlicht, derzufolge die Private Assets AG ihren Anteil an der DUMPcar AG auf unter 25% reduziert hat. Es war also genau so, wie im obigen Beitrag #4 vermutet...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #7 von LordofShares am 07.06.2011 19:53   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Kapitalherabsetzung geplant

Heute wurde im eBundesanzeiger die Einladung zu einer am 15.07.2011 stattfindenden außerordentlichen Hauptversammlung der Private Assets AG veröffentlicht. 1. Tagesordnungspunkt ist der Beschluss einer "ordentlichen" Kapitalherabsetzung im Verhältnis 13:1 ohne Zusammenlegung von Aktien. Das Grundkapital von aktuell 11,05 Mio. Euro soll um 10,2 Mio. Euro auf 850.000 Euro herabgesetzt werden, sodass der rechnerische Nennwert der Aktien danach genau 1 Euro beträgt (aktuell sind es 13 Euro)...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #8 von Monacofranze am 20.07.2011 14:01   ( 2 Beiträge | Status: ok )
Diese Antwort bezieht sich auf den Beitrag von LordofShares am 07.06.2011 19:53

Bin als Anfänger auf den InsideGuide "hereingefallen" und habe leider sogar kürzlich noch nachgekauft, um alte DumpCar Verluste - in Erwartung einer raschen Erholung - auszubügeln. Das sah auch die letzten Tage gut aus, aber jetzt geht es rückwärts..Dann bin ich erst auf eure Website gestossen. Wollte heute mit dem Verkauf beginnen, das geht aber praktisch nicht im On-Line Handel. Gibt es irgendeinen Tip?


Beitrag #9 von LordofShares am 20.07.2011 18:25   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Diese Antwort bezieht sich auf den Beitrag von Monacofranze am 20.07.2011 14:01

Ähm, ich verstehe die Frage leider nicht ganz. Ich vermute, es geht um die DUMPcar-Aktien ? Verkäuflich sind die jederzeit, zumindest solange noch Geldkurse gestellt werden. Natürlich kommt es aber auch drauf an, wieviele Du verkaufen willst, und wieviel Du mindestens dafür bekommen willst...

P.S.: DUMPcar dürfte ausgelutscht sein, die Strippenzieher von der Reichenau haben mit IPO.GO inzwischen ein neues Baby...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #10 von LordofShares am 22.07.2011 00:32   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Ergebnisse des Geschäftsjahres 2010

Wie passend:

Heute wurde im eBundesanzeiger die Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung der DUMPcar AG für das Geschäftsjahr 2010 veröffentlicht (Termin: 31.08.2011). Darin ist unter Tagesordnungspunkt 2 (Ergebnisverwendung) nachzulesen, dass die Gesellschaft 2010 einen Verlust von knapp 1,5 Mio. Euro erwirtschaftet hat. Der kumulierte Bilanzverlust zum 31.12.2010 erhöht sich dadurch auf ca. 7,9 Mio. Euro...
[keks]

Bereits gestern wurde im eBundesanzeiger die Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung der Private Assets AG für das Geschäftsjahr 2010 veröffentlicht (Termin: 30.08.2011). Laut dieser hat die Private Assets AG 2010 sogar einen geringen Jahresüberschuss in Höhe von knapp 60.000 Euro erwirtschaftet. Am kumulierten Bilanzverlust ändert sich dadurch allerdings nicht viel, dieser liegt auch zum 31.12.2010 bei ca. 7,5 Mio. Euro...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #11 von LordofShares am 10.02.2012 21:55   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Notierungseinstellung

Die Notierung der "Private Assets"-Aktien im Frankfurter Freiverkehr wurde mit Ablauf des heutigen Tages (10.02.2012) eingestellt.


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #12 von LordofShares am 20.07.2012 00:22   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Ergebnisse des Geschäftsjahres 2011

Heute wurde im Bundesanzeiger die Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung der Private Assets AG für das Geschäftsjahr 2011 veröffentlicht (Termin: 27.08.2012). Wie in den Vorjahren ist unter Tagesordnungspunkt 2 (Ergebnisverwendung) die Entwicklung des Bilanzgewinns aufgeführt: 2011 hat die Gesellschaft erstaunlicherweise einen Jahresüberschuss in Höhe von knapp 800.000 Euro erwirtschaftet. Aufgrund der Kapitalherabsetzung sowie der teilweisen Verrechnung der Kapitalrücklage mit dem Bilanzverlust ergibt sich zum 31.12.2011 somit ein Bilanzgewinn in Höhe von knapp 830.000 Euro...

Ebenfalls heute wurde im Bundesanzeiger die Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung der DUMPcar AG für das Geschäftsjahr 2011 veröffentlicht (Termin: 29.08.2012). Gemäß den Angaben unter Tagesordnungspunkt 2 hat die DUMPcar AG 2011 einen Verlust in Höhe von ca. 1,4 Mio. Euro erwirtschaftet. Der kumulierte Bilanzverlust zum 31.12.2011 erhöht sich dadurch auf ca. 9,2 Mio. Euro...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #13 von LordofShares am 25.09.2012 01:42   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Kapitalherabsetzung bei der DUMPcar AG (neue WKN A1RFLD)

21.09.2012

DUMPcar AG

Reichenau

ISIN DE0005002299

Bekanntmachung über die ordentliche Kapitalherabsetzung im Verhältnis von 5:1


Die ordentliche Hauptversammlung der DUMPcar AG, Reichenau, (nachfolgend "Gesellschaft") vom 29. August 2012 hat beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft von EUR 4.413.175,- um EUR 3.530.540,- auf EUR 882.635,- nach den Vorschriften über die ordentliche Kapitalherabsetzung (§§ 222 ff. AktG) herabzusetzen. Die Kapitalherabsetzung erfolgt zum Ausgleich des Bilanzverlusts. Die Kapitalherabsetzung wird in der Weise durchgeführt, dass jeweils fünf auf den Inhaber lautende Stückaktien zu einer auf den Inhaber lautenden Stückaktie zusammengelegt werden.

Mit der Eintragung des Hauptversammlungsbeschlusses über die Kapitalherabsetzung und die Neueinteilung des Aktienkapitals in das Handelsregister des Amtsgerichts Freiburg unter HRB 541731 am 31. August 2012 sind die Kapitalherabsetzung und die entsprechende Satzungsänderung wirksam geworden.

Der Anspruch der Aktionäre auf Einzelverbriefung ihrer Anteile ist satzungsgemäß ausgeschlossen. Das Grundkapital der Gesellschaft ist in Form von Globalurkunden verbrieft, die bei der Clearstream Banking AG zentral hinterlegt wurden. Die Miteigentumsanteile an den Globalurkunden sind den Aktionären durch ihre Depotbanken in Form von girosammelverwahrten Anteilen gutgeschrieben.

Am 21. September 2012 nach Börsenschluss werden die 4.413.175 girosammelverwahrten Anteile durch die Depotbanken im Verhältnis 5:1 zusammengelegt. Für je fünf auf den Inhaber lautende Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von je EUR 1,00 erhalten die Aktionäre der Gesellschaft eine neue auf den Inhaber lautende konvertierte Stückaktie („Konvertierte Aktie“) mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von EUR 1,00. Soweit sich aufgrund des Zusammenlegungsverhältnisses Aktienspitzen ergeben, werden sich die Depotbanken auf Weisung ihrer Kunden um einen Spitzenausgleich für die Aktienspitzen bemühen. Sollte ein Ausgleich von Aktienspitzen nicht erfolgen können, werden verbleibende Aktienspitzen wertlos ausgebucht. Etwaige Gebührenerstattungen von Seiten der Gesellschaft sind nicht vorgesehen.

Bei der Umsetzung der Kapitalherabsetzung erhalten die börsennotierten Aktien der Gesellschaft mit der ISIN DE0005002299 nach Kapitalherabsetzung die ISIN DE000A1RFLD0 für die Konvertierten Aktien; die Aktienspitzen laufen unter der ISIN DE000A1RFLC2.

Den Gläubigern, deren Forderungen begründet worden sind, bevor die Eintragung des Beschlusses bekanntgemacht worden ist, ist, wenn sie sich binnen sechs Monaten nach der Bekanntmachung zu diesem Zweck melden, Sicherheit zu leisten, sofern sie nicht Befriedigung verlangen können. Das Recht Sicherheit zu verlangen, steht Gläubigern nicht zu, die im Fall des Insolvenzverfahrens ein Recht auf vorzugsweise Befriedigung aus einer Deckungsmasse haben, die nach gesetzlicher Vorschrift zu ihrem Schutz errichtet und staatlich überwacht ist.

Reichenau, im September 2012

DUMPcar AG

Der Vorstand

Quelle: Bundesanzeiger


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #14 von aktiensammler am 19.07.2013 15:15   ( 1.522 Beiträge | Status: ok )
Notitzaufnahme

Die Aktien der Private Assets AG wurden am 15.04.2013 in Berlin gelistet.

Chart
Provided by finanzen.net

Beitrag #15 von aktiensammler am 19.07.2013 15:21   ( 1.522 Beiträge | Status: ok )
Hauptversammlung

Die HV für das GJ 2012 findet am 26.08.2013 statt, es wurden 92.906,51 Euro Gewinn erwirtschaftet. Daraus ergibt sich ein kumulierter Bilanzgewinn in Höhe von 864.118,31 Euro.

Beitrag bearbeitet von LordofShares am 27.09.2013 01:42

Beitrag #16 von aktiensammler am 19.06.2014 03:45   ( 1.522 Beiträge | Status: ok )
Kapitalerhöhung

Es wurde eine KE über 100.000 Euro aus dem genehmigtem Kapital IV durchgeführt.

Amtsgericht Freiburg, HRB 382009

Veränderungen 24.04.2014

HRB 382009: Private Assets AG, Reichenau, Im Weiler 11, 78479 Reichenau.

Aufgrund der am 27.08.2012 erteilten Ermächtigung (Genehmigtes Kapital IV) ist das Grundkapital um 100.000,00 EUR auf 1.580.000,00 EUR erhöht. Die Kapitalerhöhung ist durchgeführt.

Der Aufsichtsrat hat am 14.04.2014 die Änderung der Satzung in § 4 (Höhe und Einteilung des Grundkapitals, Aktienurkunden) beschlossen.

Die Ermächtigung des Vorstands durch Beschluss der Hauptversammlung vom 27.08.2012, das Grundkapital der Gesellschaft um bis zu 715.000,00 EUR zu erhöhen (Genehmigtes Kapital IV), beträgt nach teilweiser Ausschöpfung noch 565.000,00 EUR.

Quelle: unternehmensregister.de

Beitrag #17 von LordofShares am 21.07.2014 18:45   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Ergebnis des Geschäftsjahres 2013

Am Freitag (18.07.2014) wurde im Bundesanzeiger die Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung der Private Assets AG für das Geschäftsjahr 2013 veröffentlicht (Termin: 29.08.2014). Wie in den Vorjahren ist unter Tagesordnungspunkt 2 (Ergebnisverwendung) die Entwicklung des Bilanzgewinns aufgeführt: Für 2013 steht ein heftiger Fehlbetrag in Höhe von ca. 3,4 Mio. Euro zu Buche ! [eek] Zusammen mit dem Bilanzgewinn aus dem Vorjahr (ca. 860.000 Euro) ergibt sich zum 31.12.2013 somit ein Bilanzverlust in Höhe von knapp 2,6 Mio. Euro...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #18 von LordofShares am 26.11.2014 01:46   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
DUMPcar ist pleite

Am 17.10.2014 hat das Insolvenzgericht Konstanz den Antrag der DUMPcar AG auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das eigene Vermögen mangels Masse abgewiesen. Die Gesellschaft ist dadurch aufgelöst und wird nun abgewickelt...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #19 von LordofShares am 20.05.2015 01:43   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Ergebnis des Geschäftsjahres 2014

Heute wurde im Bundesanzeiger die Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung der Private Assets AG für das Geschäftsjahr 2014 veröffentlicht (Termin: 29.06.2015). Laut dieser erhöhte sich der kumulierte Bilanzverlust zum 31.12.2014 auf knapp 3,9 Mio. Euro ! [eek] Infolge dessen steht nun auch die Verlustanzeige gemäß § 92 Abs. 1 AktG auf der Tagesordnung...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Seiten: 1 | 2 [nächste Seite »]
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen