Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Cashcloud AG (CH0132106482)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 22
Anzahl Aufrufe: 1.032
Sortierung: normal
[« vorherige Seite] Seiten: 1 | 2
Beitrag #20 von LordofShares am 05.12.2016 01:52   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Sachkapitalerhöhung beschlossen

Auszug aus der Adhoc der InFin Innovative Finance AG vom 02.12.2016:

Es wurde eine ordentliche Kapitalerhöhung um Fr. 95'777'500.00 unter
folgenden Bedingungen beschlossen:
a) Erhöhungsbetrag: CHF 95'777'500.00
b) Darauf zu leistende Einlagen: 100%
c) Anzahl, Nennwert und Art der neuen Aktien: 478'887'500
Inhaberaktien zu CHF 0.20
d) Vorrechte einzelner Kategorien: keine
e) Ausgabebetrag: CHF 0.20
f) Beginn der Dividendenberechtigung: ab Eintragung in das
Handelsregister
g) Art der Einlagen: durch Sacheinlage von 47'300 Aktien der Mars One
Ventures PLC von Herrn Bas Lansdorp im Wert von CHF 95'777'500.00,
für 478'887'500 Inhaberaktien zu CHF 0.20

Na dann viel Spaß mit den ca. 479 Mio. neuen Aktien - eine wahrhaft astronomische Menge...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #21 von LordofShares am 08.12.2016 02:12   ( 3.674 Beiträge | Status: ok )
Umfirmierung

Die Gesellschaft firmiert nun unter "Mars One Ventures AG"...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #22 von Fundi am 15.12.2016 11:46   ( 53 Beiträge | Status: ok )
Diese Antwort bezieht sich auf den Beitrag von LordofShares am 05.12.2016 01:52

... und die 47'300 Aktien der Mars One Ventures PLC sind mit "Sicherheit" CHF 95'777'500.00 wert.[rolleyes][lach]

Mars One Ventures AG: Mars One jetzt öffentlich gehandelt - 6 Mio EUR Finanzierung abgeschlossen
...
Die Finanzierungsvereinbarung ist unwiderruflich und bindend. Sie sorgt ab dem 1. Januar 2017 über einen Zeitraum von sechs Monaten in gleichen monatlichen Raten für die Finanzierung. Die Investition erfolgt zu einem Preis von EUR 0,18 pro Aktie, mit zwei Gratisaktien für jede erworbene Aktie - was in einem durchschnittlichen Preis von 0,06 EUR pro Aktie resultiert.

Über Mars One
Mars One hat sich zum Ziel gesetzt, eine dauerhaft bewohnbare Siedlung auf dem Mars zu errichten. Bevor sorgfältig ausgewählte und geschulte Besatzungen zum Mars starten, werden mehrere unbemannte Missionen durchgeführt, um vorbereitend eine bewohnbare Siedlung für die ersten Astronauten zu errichten.
...

DGAP

6 Mio € @ 0,06 € pro Aktie = 100 Mio weitere Aktien.

(Praktischerweise in Monatsraten, so muss man erst zahlen wenn man den Schrott verkauft hat.)


PS:
Von mobilen Zahlungsverkehr zur Mars-Siedlung. Die Geschichte wird immer lächerlicher...


[« vorherige Seite] Seiten: 1 | 2
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen