Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, Datenschutz und FAQ]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Cashcloud AG (CH0132106482)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 26
Anzahl Aufrufe: 1.621
Sortierung: normal
[« vorherige Seite] Seiten: 1 | 2
Beitrag #20 von LordofShares am 05.12.2016 01:52   ( 3.919 Beiträge | Status: ok )
Sachkapitalerhöhung beschlossen

Auszug aus der Adhoc der InFin Innovative Finance AG vom 02.12.2016:

Es wurde eine ordentliche Kapitalerhöhung um Fr. 95'777'500.00 unter
folgenden Bedingungen beschlossen:
a) Erhöhungsbetrag: CHF 95'777'500.00
b) Darauf zu leistende Einlagen: 100%
c) Anzahl, Nennwert und Art der neuen Aktien: 478'887'500
Inhaberaktien zu CHF 0.20
d) Vorrechte einzelner Kategorien: keine
e) Ausgabebetrag: CHF 0.20
f) Beginn der Dividendenberechtigung: ab Eintragung in das
Handelsregister
g) Art der Einlagen: durch Sacheinlage von 47'300 Aktien der Mars One
Ventures PLC von Herrn Bas Lansdorp im Wert von CHF 95'777'500.00,
für 478'887'500 Inhaberaktien zu CHF 0.20

Na dann viel Spaß mit den ca. 479 Mio. neuen Aktien - eine wahrhaft astronomische Menge...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #21 von LordofShares am 08.12.2016 02:12   ( 3.919 Beiträge | Status: ok )
Umfirmierung

Die Gesellschaft firmiert nun unter "Mars One Ventures AG"...


Versuche stets zu tun, was recht ist, und kämpfe gegen die, die es nicht tun.

<<< Aktuell >>> <<< Der Anti-Merkel-Blog >>> <<< Merkel führt Krieg gegen Deutschland und gegen das deutsche Volk >>>
<<< Aktuell >>> <<< Die Meinungsdiktatur in Deutschland >>> <<< "Merkel? Verhaften! - Die kriminelle Kanzlerin" >>>
<<< Aktuell >>> <<< Merkels Ziel: Die Vernichtung der europäischen Völker und die Schaffung eines europäischen Einheitsmenschen >>>
<<< Aktuell >>> <<< Steht auf und ruft es durchs Land: "Merkel muss weg, mitsamt ihren Lakaien !" >>>
Beitrag #22 von Fundi am 15.12.2016 11:46   ( 58 Beiträge | Status: ok )
Diese Antwort bezieht sich auf den Beitrag von LordofShares am 05.12.2016 01:52

... und die 47'300 Aktien der Mars One Ventures PLC sind mit "Sicherheit" CHF 95'777'500.00 wert.[rolleyes][lach]

Mars One Ventures AG: Mars One jetzt öffentlich gehandelt - 6 Mio EUR Finanzierung abgeschlossen
...
Die Finanzierungsvereinbarung ist unwiderruflich und bindend. Sie sorgt ab dem 1. Januar 2017 über einen Zeitraum von sechs Monaten in gleichen monatlichen Raten für die Finanzierung. Die Investition erfolgt zu einem Preis von EUR 0,18 pro Aktie, mit zwei Gratisaktien für jede erworbene Aktie - was in einem durchschnittlichen Preis von 0,06 EUR pro Aktie resultiert.

Über Mars One
Mars One hat sich zum Ziel gesetzt, eine dauerhaft bewohnbare Siedlung auf dem Mars zu errichten. Bevor sorgfältig ausgewählte und geschulte Besatzungen zum Mars starten, werden mehrere unbemannte Missionen durchgeführt, um vorbereitend eine bewohnbare Siedlung für die ersten Astronauten zu errichten.
...

DGAP

6 Mio € @ 0,06 € pro Aktie = 100 Mio weitere Aktien.

(Praktischerweise in Monatsraten, so muss man erst zahlen wenn man den Schrott verkauft hat.)


PS:
Von mobilen Zahlungsverkehr zur Mars-Siedlung. Die Geschichte wird immer lächerlicher...


Beitrag #23 von aktiensammler am 25.08.2017 03:57   ( 1.838 Beiträge | Status: ok )
Delisting

Vorerst ist Schluss mit Lustig!

Aussetzung der Preisfeststellung, da der ordnungsgemäße Börsenhandel derzeit nicht gewährleistet ist

Nr. MIC

Code ISIN Name Instr.Typ Land Aussetzung ab Aussetzung bis
1 XFRA CH0132106482 MARS ONE VENT. INH.SF-20 EQU Schweiz 27.03.2017 18:52 auf weiteres
2 XETR CH0132106482 MARS ONE VENT. INH.SF-20 EQU Schweiz 27.03.2017 18:52 auf weiteres

Quelle: deutsche-boerse-cash-market.com

...
Handelsbeendigung

Der Handel in folgenden Wertpapieren wird an folgenden Handelsplätzen (MIC Code) im Regulierter Markt (General Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) beendet:

Bekanntmachung Regulierter Markt (General Standard)

Aktien

Nr. ISIN Name Land Letzter Handelstag MIC Code

1 CH0132106482 Mars One Ventures AG Schweiz 05.07.2017 XETR

Frankfurt am Main, 05.07.2017
...

Quelle: deutsche-boerse-cash-market.com

Letzter Kurs in Frankfurt am 27.03.2017: 0,0490 Euro.

Die Gesellschaft ist eingetragen im Handelsregister Basel-Stadt, CHE-375.837.130.

Beitrag #24 von aktiensammler am 25.08.2017 04:13   ( 1.838 Beiträge | Status: ok )
Nachtrag

...
Datum: 07.08.2017

Die BaFin hat am 2. August 2017 gegen die Mars One Ventures AG die Erfüllung der Finanzberichterstattungspflichten nach §§ 37v ff. des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) angeordnet und Zwangsgelder in Höhe von 230.000 Euro angedroht.

Die Mars One Ventures AG hatte gegen § 37v Absatz 1 in Verbindung mit § 37y Nummer 1 WpHG verstoßen. Rechtsgrundlage für die Maßnahme sind § 4 Absatz 2 Satz 1 WpHG in Verbindung mit § 17 des Finanzdienstleistungsaufsichtsgesetzes (FinDAG) sowie § 6 Absatz 1, § 7 Absatz 1, § 11 Absatz 1 und § 13 des Verwaltungsvollstreckungsgesetzes (VwVG). Die Bekanntmachung erfolgt aufgrund von § 40c WpHG.

Der Bescheid ist sofort vollziehbar, aber noch nicht bestandskräftig.
...

Quelle: bafin.de

Beitrag #25 von aktiensammler am 07.07.2018 13:12   ( 1.838 Beiträge | Status: ok )
Nachtrag

...
Am 6. März 2018 hat die Gesellschaft mit zwei Gläubigern und einem Schuldner einen Vergleich geschlossen. Die Mars One Ventures AG wird ein nachrangiges Darlehen von CHF 1,3 Mio. zurückkaufen. Zusätzlich haben wir einen Vergleich über die Rückzahlung eines weiteren Darlehens in Höhe von EUR 450.000 geschlossen. Die Gesellschaft hat die erste von drei vereinbarten Zahlungen geleistet. Als Folge dieser Vereinbarungen wird die Mars One Ventures AG ihre Schulden um rund 800'000 CHF reduzieren.
...

Quelle: dgap.de

...
Mars One Ventures AG (die "Gesellschaft") gibt bekannt, dass sie eine Vereinbarung mit der Phoenix Enterprises AG ("Phoenix"), einer Schweizer Beteiligungsgesellschaft, unterzeichnet hat. Im Rahmen der Vereinbarung wird Phoenix über einen Zeitraum von zwölf Monaten Aktien zeichnen und damit insgesamt 12 Millionen EUR, mindestens jedoch 0,5 Millionen EUR pro Kalendermonat aufbringen. Die Hälfte der gezeichneten Aktien sind neue Aktien, vorbehaltlich eines möglichst baldigen Hauptversammlungsbeschlusses, die andere Hälfte sind Aktien, die von bestehenden Aktionären geliehen werden.

Darüber hinaus hat die Gesellschaft Phoenix Optionsrechte gewährt, die jederzeit mit einer Ausübungsfrist von drei Jahren ausgeübt werden können, sofern im Rahmen der Vereinbarung mit Phoenix mindestens 2 Mio. EUR aufgenommen wurden. Die Ausgabe dieser Optionsscheine unterliegt ebenfalls einem Beschluss der Hauptversammlung.

Erste Erlöse werden im Juli 2018 erwartet. Die Gesellschaft beabsichtigt, die Erlöse für die Wiederzulassung an der Frankfurter Wertpapierbörse, die Zahlung der Lizenzgebühr an die Stichting Mars One und für allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden. Die Lizenzgebühr wiederum wird es der Stichting Mars One ermöglichen, eine Reihe hochkarätiger Aktivitäten zu starten, darunter die nächste Runde der Astronauten-Auswahl, von denen das Unternehmen glaubt, dass sie die Medienrechte des Unternehmens wesentlich verstärken werden.
...

Quelle: dgap.de

Mars One Investor Relations
Phoenix Enterprises AG
Der Medienhype "Mars One" auf Wikipedia

Beitrag #26 von aktiensammler am 07.07.2018 14:53   ( 1.838 Beiträge | Status: ok )
Nachtrag

Update für Aktionäre Juni 2018

Wir haben große Fortschritte bei der Zeitplanung für die Wiederaufnahme des Aktienhandels gemacht und können einige weitere spannende Aktualisierungen vermelden.

Bevorstehende Hauptversammlung
Mars One Ventures wird am 13. Juni um 13:00 Uhr in Zürich eine Aktionärsversammlung abhalten. Auf der Versammlung werden die Aktionäre über die Abschlussprüfung 2016 abstimmen können, die für die Zeit vor der Zugehörigkeit von Mars One zum Unternehmen gültig war.

Prospekt-Update und Zeitplan für die Wiederaufnahme des Börsenhandels
Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat Feedback zu unserem Prospektentwurf gegeben. Das wichtigste Feedback war, dass der geprüfte Jahresabschluss 2017 in den neuen Prospekt aufgenommen werden sollte, um die in diesem Jahr erfolgte Übernahme von Mars One zu berücksichtigen. Diese Prüfung kann erst nach der Genehmigung des Jahresabschlusses 2016 durch die Aktionäre auf unserer kommenden Hauptversammlung in Zürich abgeschlossen werden.

Nach Genehmigung des Jahresabschlusses 2016 und dem Abschluss der Prüfung 2017 werden die daraus resultierenden geprüften Zahlen für 2017 in den Prospekt aufgenommen. Mit diesen und anderen kleineren Änderungen wird der neue Prospekt eingereicht.
Mit diesen Angaben können wir nun einen geschätzten Zeitplan für die Wiederaufnahme des Handels vorlegen: Die Hauptversammlung findet am 13. Juni statt, die Prüfung wird voraussichtlich etwa fünf Wochen später abgeschlossen sein, und die BaFin sollte weitere drei Wochen für die Prüfung des neuen Prospekts benötigen. Dies bedeutet, dass der Handel im August wieder aufgenommen werden könnte, vorausgesetzt, die BaFin ist mit dem Prospekt, der die Prüfung 2017 und die anderen von ihr empfohlenen Änderungen enthält, zufrieden.

Partnerschaft mit Lenovo
Wir freuen uns, die Beteiligung von Mars One an der Re-Learn Life Kampagne von Lenovo bekannt geben zu können. In Zusammenarbeit mit Mars One berichtete Mars 100-Kandidat Christian Knudsen über seine Erfahrungen als Mars One-Bewerber. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Pressemitteilung.

Quelle: mars-one.com

[« vorherige Seite] Seiten: 1 | 2
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen