Herzlich Willkommen in

LordofShares Börsenforum

- Qualität schlägt Quantität -

Hier finden Sie Diskussionen über in- und ausländische, seriöse und unseriöse Unternehmen, sowie Warnungen vor Betrügern, Abzockern und sonstigen Bauernfängern, die an der Börse ihr Unwesen treiben.
Melden Sie sich kostenlos an und diskutieren Sie mit !
[Impressum, FAQ und Datenschutz]
[Startseite]  [Suche]  [Links]   [Registrieren]  [Einloggen]

Thema: Tyros wird saniert (alte WKN 509080, neue WKN A2AAB7)

Thread-Nummer:
Anzahl Antworten: 20
Anzahl Aufrufe: 7.849
Sortierung: normal
[« vorherige Seite] Seiten: 1 | 2
Beitrag #20 von Share Picker am 15.12.2017 11:56   ( 14 Beiträge | Status: ok )
Diese Antwort bezieht sich auf den Beitrag von Share Picker am 12.12.2017 08:31

Die PVM AG hat nun ein Statement zu den jüngsten Geschehnissen bei Tyros abgegeben:


Die PVM Private Values Media AG veräußert Beteiligung an der Tyros AG

Frankfurt, den 11.12.2017. Die PVM Private Values Media AG hat ihre Anteile an der Tyros AG, Hamburg, an einen institutionellen Investor veräußert. PVM Vorstand Sascha Magsamen hat mit Wirkung zum 30.12.2017 sein Amt als Aufsichtsratsvorsitzender der Tyros AG Hamburg niedergelegt. „Wir wünschen der Gesellschaft das Beste für die anstehende Repositionierung“, sagt Sascha Magsamen. Die PVM war seit 2009 Aktionär der Tyros AG und hat bei der Umsetzung des Insolvenzplanes im Jahr 2010 maßgeblich mitgewirkt und die Aufkapitalisieurng der an der Börse Hamburg im Freiverkehr notierten Mantelgesellschaft aktiv begleitet. Die Tyros AG soll nun mit neuem Geschäftsmodell am Markt repositioniert werden.



http://privatevalues.net/11-12-2017-die-...an-der-tyros-ag


[« vorherige Seite] Seiten: 1 | 2
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen